Einfügen oder Erstellen von Fuß- und Endnoten

Fuß- und Endnoten werden in gedruckten Dokumenten verwendet, um Erklärungen, Kommentare oder Verweise für Textstellen in einem Dokument bereitzustellen. Sie können z. B. in Fußnoten ausführliche Kommentare erstellen und in Endnoten Quellen zitieren.

 Hinweis   Wenn Sie ein Literaturverzeichnis erstellen möchten, können Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Zitate und Literaturverzeichnis die Befehle zum Erstellen und Verwalten von Quellen und Zitaten verwenden.

Inhalt dieses Artikels


Informationen zu Fuß- und Endnoten

Eine Fußnote bzw. eine Endnote besteht aus zwei miteinander verknüpften Teilen: dem Fuß-/Endnotenzeichen (Fuß-/Endnotenzeichen: Eine Zahl, ein Zeichen oder eine Zeichenkombination, die eine Fußnote oder eine Endnote mit weiteren Informationen kennzeichnet.) und dem entsprechenden Text für die Fuß- bzw. Endnote. 


Beispiel für eine Fußnote und eine Endnote in einem Dokument

Legende 1 Verweiszeichen für Fuß- und Endnoten
Legende 2 Trennlinie
Legende 3 Fußnotentext
Legende 4 Endnotentext

Seitenanfang Seitenanfang

Einfügen einer Fuß- oder Endnote

In Microsoft Word werden Fuß- und Endnoten automatisch nummeriert. Sie können eine einzige Nummerierungsabfolge im gesamten Dokument oder verschiedene Nummerierungsabfolgen innerhalb der einzelnen Abschnitte (Abschnitt: Ein Teil eines Dokuments, in dem bestimmte Optionen für die Seitenformatierung festgelegt werden. Sie erstellen einen neuen Abschnitt, wenn Sie Änderungen an bestimmten Eigenschaften, z. B. Zeilennummerierung, Spaltenanzahl oder Kopf- und Fußzeilen, vornehmen möchten.) im Dokument verwenden.

Die Befehle zum Einfügen und Bearbeiten von Fuß- und Endnoten finden Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Fußnoten.


Word 2010: Gruppe 'Fußnoten' auf der Registerkarte 'Verweise'

Legende 1 Fußnote einfügen
Legende 2 Endnote einfügen
Legende 3 Startprogramm für das Dialogfeld Fuß- und Endnote

Wenn Sie automatisch nummerierte Fuß- oder Endnoten hinzufügen, löschen oder verschieben, wird die Nummerierung der Fuß-/Endnotenzeichen von Word entsprechend der neuen Reihenfolge geändert.

 Hinweis   Wenn die Fußnoten im Dokument falsch nummeriert sind, enthält das Dokument möglicherweise Überarbeitungen. Akzeptieren Sie die Überarbeitungen, damit die Fuß- und Endnoten in Word richtig nummeriert werden.

  1. Klicken Sie in der Seitenlayoutansicht (Drucklayoutansicht: Eine Ansicht, in der Dokumente oder andere Objekte so angezeigt werden, wie sie gedruckt aussehen. So werden beispielsweise Elemente wie Kopfzeilen, Fußnoten, Spalten und Textfelder in ihren tatsächlichen Positionen angezeigt.) auf die Stelle, an der das Fuß-/Endnotenzeichen eingefügt werden soll.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Fußnoten auf Fußnote einfügen oder Endnote einfügen. Word fügt das Notenverweiszeichen ein und positioniert die Einfügemarke im Textbereich der neuen Fuß- oder Endnote.

Tastenkombination  Drücken Sie STRG+ALT+F, um eine Fußnote einzufügen. Drücken Sie STRG+ALT+D, um eine Endnote einzufügen.

Standardmäßig werden Fußnoten von Word am Ende einer Seite und Endnoten am Ende eines Dokuments eingefügt.

  1. Geben Sie den Fuß- oder Endnotentext ein.
  2. Doppelklicken Sie auf das Fuß- oder Endnotenverweiszeichen, um zum Verweiszeichen im Dokument zurückzukehren.
  3. Wenn Sie den Speicherort oder das Format der Fuß- oder Endnoten ändern möchten, klicken Sie auf das Startprogramm für das Dialogfeld Fuß- und Endnote, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Wenn Sie Fußnoten in Endnoten oder Endnoten in Fußnoten umwandeln möchten, wählen Sie unter Speicherort entweder Fußnoten oder Endnoten aus, und klicken Sie dann auf Konvertieren. Klicken Sie im Dialogfeld Fuß-/Endnoten umwandeln auf OK.
    • Wenn Sie das Nummerierungsformat ändern möchten, klicken Sie im Feld Zahlenformat auf das gewünschte Format, und klicken Sie dann auf Übernehmen
    • Wenn Sie eine benutzerdefinierte Formatierung anstelle eines herkömmlichen Zahlenformats verwenden möchten, klicken Sie neben Benutzerdefiniert auf Symbol, und wählen Sie dann aus den verfügbaren Symbolen das gewünschte Symbol aus. Vorhandene Notenverweiszeichen werden auf diese Weise nicht geändert. Es werden nur neue Notenverweiszeichen hinzugefügt.

Seitenanfang Seitenanfang

Ändern des Zahlenformats von Fuß- oder Endnoten

  1. Platzieren Sie die Einfügemarke in dem Abschnitt (Abschnitt: Ein Teil eines Dokuments, in dem bestimmte Optionen für die Seitenformatierung festgelegt werden. Sie erstellen einen neuen Abschnitt, wenn Sie Änderungen an bestimmten Eigenschaften, z. B. Zeilennummerierung, Spaltenanzahl oder Kopf- und Fußzeilen, vornehmen möchten.), in dem Sie das Fuß-/Endnotenformat ändern möchten. Wenn das Dokument nicht in Abschnitte unterteilt ist, platzieren Sie die Einfügemarke an einer beliebigen Stelle im Dokument.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise auf das Startprogramm für das Dialogfeld Fuß- und Endnote.
  3. Klicken Sie auf Fußnoten oder auf Endnoten.
  4. Klicken Sie im Feld Zahlenformat auf die gewünschte Option.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen.

Seitenanfang Seitenanfang

Ändern des Startwerts für Fuß- oder Endnoten

Word nummeriert Fußnoten automatisch mit dem Startwert "1" und Endnoten mit dem Startwert "i". Sie können jedoch auch einen anderen Startwert auswählen.

 Hinweis   Wenn die Fußnoten im Dokument falsch nummeriert sind, enthält das Dokument möglicherweise Überarbeitungen. Akzeptieren Sie die Überarbeitungen, damit die Fuß- und Endnoten in Word richtig nummeriert werden.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Fußnoten auf das Startprogramm für das Dialogfeld Fuß- und Endnote.

Word 2010: Startprogramm für das Dialogfeld 'Fuß- und Endnote'

  1. Wählen Sie im Feld Beginnen mit den gewünschten Startwert aus.
  2. Klicken Sie auf Übernehmen.

Seitenanfang Seitenanfang

Erstellen eines Fuß-/Endnoten-Fortsetzungshinweises

Wenn eine Fuß- oder Endnote zu lang für eine Seite ist, können Sie einen Fortsetzungshinweis erstellen, damit die Leser wissen, dass die Fuß- bzw. Endnote auf der nächsten Seite fortgesetzt wird.

  1. Stellen Sie sicher, dass das Dokument in der Entwurfsansicht angezeigt wird, indem Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Entwurf klicken.
  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Fußnoten auf Notizen anzeigen.
  1. Wenn das Dokument sowohl Fußnoten als auch Endnoten enthält, wird eine Meldung angezeigt. Klicken Sie auf Anzeige des Fußnotenbereichs oder auf Anzeige des Endnotenbereichs, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Klicken Sie im Fuß-/Endnotenbereich auf Fußnoten-Fortsetzungshinweis oder Endnoten-Fortsetzungshinweis.
  3. Geben Sie im Fuß-/Endnotenbereich den gewünschten Text für den Fortsetzungshinweis ein.

Seitenanfang Seitenanfang

Ändern oder Entfernen einer Trennlinie für Fuß- oder Endnoten

In Word wird der Dokumenttext durch eine kurze horizontale Linie von Fuß- oder Endnoten getrennt, die als Trennlinie bezeichnet wird. Wenn die Fuß- oder Endnoten zu lang sind und auf der nächsten Seite fortgesetzt werden müssen, wird eine längere Linie erstellt, die als Fußnoten- oder Endnoten-Fortsetzungstrennlinie bezeichnet wird. Sie können diese Trennlinien anpassen, indem Sie Text oder eine Grafik hinzufügen.

  1. Stellen Sie sicher, dass das Dokument in der Entwurfsansicht angezeigt wird, indem Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Entwurf klicken.
  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Fußnoten auf Notizen anzeigen.
  1. Klicken Sie in die Liste im Fuß- oder Endnotenbereich, und wählen Sie den Trennlinientyp aus, den Sie ändern oder entfernen möchten.
    1. Klicken Sie zum Ändern der Trennlinie zwischen Dokumenttext und Fuß- oder Endnoten auf Fußnotentrennlinie oder auf Endnotentrennlinie.
    2. Klicken Sie zum Ändern der Trennlinie für Fuß- oder Endnoten, die von der vorherigen Seite fortgesetzt werden, auf Fußnoten-Fortsetzungstrennlinie oder auf Endnoten-Fortsetzungstrennlinie.
  2. Markieren Sie die Trennlinie, und nehmen Sie eine der folgenden Änderungen vor:
  • Zum Entfernen der Trennlinie drücken Sie die ENTF-Taste.
  • Zum Bearbeiten der Trennlinie fügen Sie einer ClipArt-Trennlinie ein, oder geben Sie Text ein.
  • Zum Wiederherstellen der standardmäßigen Trennlinie klicken Sie auf Zurücksetzen .

Seitenanfang Seitenanfang

Löschen einer Fuß- oder Endnote

Wenn Sie eine Fuß- oder Endnote löschen möchten, verwenden Sie das Fuß-/Endnotenzeichen im Dokumentfenster und nicht den Text im Fuß-/Endnotenausschnitt.


Ein Fuß-/Endnotenzeichen in einem Dokument

Legende 1 Fuß-/Endnotenzeichen

Wenn Sie ein automatisch nummeriertes Fuß-/Endnotenzeichen löschen, werden die Fuß- bzw. Endnoten von Word in der neuen Reihenfolge neu nummeriert.

Löschen einer Fuß- oder Endnote

  • Markieren Sie im Dokument das Fuß-/Endnotenzeichen für die zu löschende Fuß- oder Endnote, und drücken Sie dann ENTF.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Word 2010