Erstellen einer neuen Schnellformatvorlage

Schnellformatvorlagen bezeichnen zueinander passende Sätze von Formatvorlagen. Obwohl ein Schnellformatvorlagen-Satz vermutlich alle Formatvorlagen enthält, die Sie zum Erstellen eines Dokuments benötigen, kann es vorkommen, dass Sie eine völlig neue Formatvorlage hinzufügen möchten. Sie können auch zusätzliche Formatvorlagen erstellen, wie eine neue Tabellen- oder Listenformatvorlage.

  1. Markieren Sie den Text, den Sie als neue Formatvorlage erstellen möchten.

Angenommen, der Begriff geschäftlich soll immer in roter Fettschrift in einem Dokument angezeigt werden.

  1. Klicken Sie auf der Minisymbolleiste, die über der Auswahl angezeigt wird, auf Fett und Rot, um den Text zu formatieren.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl, zeigen Sie auf Formatvorlagen, und klicken Sie dann auf Auswahl als neue Schnellformatvorlage speichern.
  3. Geben Sie der Formatvorlage einen Namen, z. B. geschäftlich, und klicken Sie dann auf OK.

Die neu erstellte Formatvorlage geschäftlich wird im Schnellformatvorlagen-Katalog unter dem von Ihnen gewählten Namen angezeigt und ist jederzeit verfügbar, wenn Sie Text fett und rot formatieren möchten.

 
 
Zutreffend für:
Word 2007