Seite 2 von 11ZURÜCKWEITER

Erstellen eines ersten Word-Dokuments II

Word 2010-Dokument

Sie können die Einfügemarke (den Cursor) an eine andere Position verschieben, indem Sie den Mauszeiger verwenden und dann an der gewünschten Position klicken, oder indem Sie die Tastatur verwenden.

Stellen Sie sich vor, Sie möchten in dem Dokument in der vorstehenden Abbildung einen neuen Satz zwischen "Zivilisation" und "Im Lauf" einfügen.

Der Cursor (die vertikale Linie) befindet sich am Ende des zweiten Absatzes, hinter den Wörtern "behilflich sein können". Wenn Sie nun an eine beliebigen anderen Position im Dokument eine Eingabe machen möchten, müssen Sie den Cursor an dieser Stelle platzieren. Hier einige Methoden, um dies zu bewerkstelligen:

  • Platzieren Sie den Cursor mit der Maus direkt links der Wörter "Im Lauf", und klicken Sie dann, um den Cursor einzufügen. Beginnen Sie dann mit der Eingabe.

ODER:

  • Drücken Sie die NACH-OBEN-TASTE (Schaltflächensymbol ) auf der Tastatur, um den Cursor um jeweils eine Zeile nach oben zu verschieben. Drücken Sie dann die NACH-LINKS-TASTE (NACH-LINKS-TASTE ), um den Cursor um jeweils ein Zeichen nach links zu bewegen.

    Tipp: Sie können auch STRG+NACH-LINKS-TASTE drücken, um den Cursor jeweils um ein Wort nach links zu verschieben. (Denken Sie daran, dass das Pluszeichen in Tastenkombinationen nicht für eine Taste steht; es bedeutet nur, dass Sie die NACH-LINKS-TASTE drücken müssen, während Sie die STRG-TASTE gedrückt halten.)

    Eine Liste der Tastenkombinationen zum Bewegen auf einer Seite finden Sie auf der Kurzübersichtskarte am Ende des Kurses.
Seite 2 von 11ZURÜCKWEITER