Anwenden von Designs auf Word-Dokumente

Sie können ein ganzes Dokument schnell und einfach formatieren, sodass es professionell aussieht. Verwenden Sie zu diesem Zweck ein Dokumentdesign. Ein Dokumentdesign ist eine Gruppe von Formatierungsoptionen, bestehend aus einer Gruppe von Designfarben, einer Gruppe von Designschriftarten (einschließlich Schriftarten für Überschriften und Textkörper) und einer Gruppe von Designeffekten (einschließlich Linien und Fülleffekten).

 Wichtig   Angewendete Dokumentdesigns wirken sich auf die Formatvorlagen (Formatvorlage: Eine Kombination von Formatierungen, z. B. Schriftart, Schriftgrad und Einzüge, die benannt und als Gruppe gespeichert werden. Beim Zuweisen einer Formatvorlage werden sämtliche Formatierungsanweisungen dieser Formatvorlage gleichzeitig zugewiesen.) aus, die im Dokument verwendet werden können.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Designs auf Designs.

Office 2010-Menüband

  1. Klicken Sie auf das Dokumentdesign, das verwendet werden soll.

 Hinweise 

  • Wenn ein Dokumentdesign, das Sie verwenden möchten, nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Nach Designs suchen, um auf dem Computer oder im Netzwerk nach dem Design zu suchen.
  • Klicken Sie auf Inhaltsaktualisierungen von Office.com aktivieren, um neue Designs automatisch herunterzuladen.
 
 
Zutreffend für:
Word 2010