Ändern des Schattens eines Zeichnungsobjekts

Zum Ändern eines Schattens können Sie einen anderen Schattenstil auswählen. Führen Sie zum Ändern der Einstellungen für den aktuellen Schatten eine der folgenden Aktionen aus:

AnzeigenÄndern der Versetzungsrichtung eines Schattens

  1. Markieren Sie das zu ändernde Zeichnungsobjekt (Zeichnungsobjekt: Jede selbst gezeichnete oder eingefügte Grafik, die geändert und erweitert werden kann. Zeichnungsobjekte sind z. B. AutoFormen, Kurven, Linien und WordArt-Objekte.).
  2. Klicken Sie auf der Zeichnungssymbolleiste (Symbolleiste: Eine Leiste mit Schaltflächen und Optionen, mit denen Sie Befehle ausführen können. Drücken Sie zum Anzeigen einer Symbolleiste ALT und dann UMSCHALT+F10.) auf Schatten Schaltflächensymbol und dann auf Schatteneinstellungen.
  3. Klicken Sie auf der Symbolleiste Schatteneinstellungen auf eine der vier Schaltflächen zur Schattenausrichtung, um den gewünschten Effekt zu erstellen.

Durch Klicken auf eine der Schaltflächen zur Schattenausrichtung wird der Schatten um jeweils 1 Punkt (Punkt: Ein Maßeinheit, die sich auf die Höhe eines gedruckten Zeichens bezieht. Ein Punkt entspricht ca. 0,0357 cm (1/72 Zoll).) erweitert. Um den Schatten um 6 Punkt zu erweitern, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf eine der Schaltflächen zur Schattenausrichtung klicken.

AnzeigenÄndern der Farbe eines Schattens

  1. Markieren Sie das zu ändernde Zeichnungsobjekt (Zeichnungsobjekt: Jede selbst gezeichnete oder eingefügte Grafik, die geändert und erweitert werden kann. Zeichnungsobjekte sind z. B. AutoFormen, Kurven, Linien und WordArt-Objekte.).
  2. Klicken Sie auf der Zeichnungssymbolleiste (Symbolleiste: Eine Leiste mit Schaltflächen und Optionen, mit denen Sie Befehle ausführen können. Drücken Sie zum Anzeigen einer Symbolleiste ALT und dann UMSCHALT+F10.) auf Schattenart Schaltflächensymbol und dann auf Schatteneinstellungen.
  3. Klicken Sie auf der Symbolleiste Schatteneinstellungen auf den Pfeil neben Schattenfarbe Schaltflächensymbol.
  4. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.

Wenn die gewünschte Farbe nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Weitere Schattenfarben. Klicken Sie auf der Registerkarte Standard auf eine Farbe, oder klicken Sie auf die Registerkarte Anpassen, um eine individuelle Farbe zusammenzustellen, und klicken Sie dann auf OK.

AnzeigenTipp

Klicken Sie auf Schattenfarbe Schaltflächensymbol und dann auf Halbtransparenter Schatten, um die Schattenfarbe so zu ändern, dass sie durchscheinend wirkt.

 
 
Zutreffend für:
Word 2003