Ändern der Textfarbe

In Microsoft Office Word 2007 können Sie ein Dokument professionell und modern gestalten, indem Sie eine Formatierung auf markierten Text anwenden oder ein ganzes Dokument schnell und einfach mithilfe eines Dokumentdesigns formatieren. Ein Dokumentdesign besteht aus einer Gruppe von Formatierungsoptionen, die z. B. Farbschemas (eine Gruppe von Farben), Schriftartenschemas (eine Gruppe von Schriftarten für Überschriften und Textkörper) und Effektschemas (eine Gruppe von Effekten für Linien und Füllfarben) einschließen können.

Was möchten Sie tun?


Ändern der Textfarbe

In Office Word 2007 können Sie Text schnell formatieren, indem Sie die Formatierungsoptionen der Minisymbolleiste verwenden. Die Minisymbolleiste wird automatisch eingeblendet, wenn Sie Text markieren. Sie wird auch zusammen mit dem Menü angezeigt, wenn Sie Text markieren und dann mit der rechten Maustaste klicken.

  1. Markieren Sie den Text, der geändert werden soll, und bewegen Sie den Mauszeiger auf die Minisymbolleiste, die mit dem markierten Text angezeigt wird.
  2. Klicken Sie auf Schriftfarbe, und wählen Sie dann die gewünschte Farbe aus.

Seitenanfang Seitenanfang

Anwenden eines vordefinierten Farbdesigns

Sie können die Farben im Dokument ändern, indem Sie ein neues Farbdesign auswählen. Wenn Sie ein neues Farbdesign auswählen, werden verschiedene Dokumentteile in Word automatisch mit Farben formatiert, die zueinander passen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Designs auf Designfarben.

Abbildung der Word-Multifunktionsleiste

 Hinweis   Wenn Sie die Schriftarten, Farben und Effekte für das Dokument ändern möchten, klicken Sie auf Designs und nicht auf Designfarben.

  1. Klicken Sie unter Integriert auf das gewünschte vordefinierte Farbdesign.

Seitenanfang Seitenanfang

Erstellen eines benutzerdefinierten Farbdesigns

Änderungen an einem Farbdesign werden sofort im aktiven Dokument umgesetzt. Wenn Sie diese Änderungen auf neue Dokumente anwenden möchten, können Sie sie als benutzerdefiniertes Farbdesign speichern.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Designs auf Designfarben.

Abbildung der Word-Multifunktionsleiste

  1. Klicken Sie auf Neue Designfarben erstellen.
  2. Wählen Sie unter Designfarben die gewünschten Farben aus.

Das Muster wird jedes Mal automatisch aktualisiert, wenn Sie eine neue Farbe auswählen.

  1. Geben Sie in das Feld Name den Namen für das neue Farbdesign ein.
  2. Klicken Sie auf Speichern.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Word 2007