Hochladen eines Dokuments, damit online mit ihm gearbeitet werden kann

Wenn Sie Ihre Dokumente online speichern, können Sie von überall über mehrere Geräte auf sie zugreifen. Onlinedokumente lassen sich auch einfacher freigeben, weil Sie Links zu den Dokumenten verteilen können, statt E-Mail-Anlagen zu senden. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie Word-, Excel-, PowerPoint- und OneNote-Dokumente in einem Webbrowser lesen und bearbeiten können, wenn sie an einem Onlinespeicherort wie OneDrive.com oder, falls Sie Office 365 und SharePoint verwenden, auf Ihrer Teamwebsite oder auf OneDrive for Business gespeichert sind.

Hochladen persönlicher Dokumente auf OneDrive

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei OneDrive.com an.
    Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich für eines an (Sie können Ihre E-Mail-Adresse verwenden oder sich als Bestandteil Ihres neuen Microsoft-Kontos für eine neue E-Mail-Adresse anmelden).
  2. Klicken Sie auf der OneDrive-Seite im oberen Bereich der Seite auf Hochladen, und laden Sie Ihre Dateien hoch.
    Dateien hinzufügen

Hochladen geschäftlicher Dokumente auf Ihre Teamwebsite oder auf OneDrive for Business

Wenn Ihre Organisation über einen Office 365-Plan verfügt, melden Sie sich mit Ihrem Organisationskonto bei Office 365 an. Oder, gehen Sie direkt zu Ihrer SharePoint-Website.

Entscheiden Sie, ob das Dokument in Ihren persönlichen Speicherbereich für Geschäftsdokumente (OneDrive for Business) oder in einen Team- oder Projektspeicherbereich auf Ihrer Teamwebsite gehört. Entscheidungshilfen zur Verwendung dieser Optionen finden Sie unter Soll ich Dokumente auf OneDrive for Business oder auf einer Teamwebsite speichern?

  1. Zum Hochladen von Dokumenten auf OneDrive for Business klicken Sie oben auf der Seite auf OneDrive . Zum Hochladen eines Dokuments auf Ihre Teamwebsite klicken Sie auf Websites, und klicken Sie dann auf Teamwebsite.
    Office 365-Navigation mit angezeigtem Speicherort von OneDrive for Business und Websites
  2. Klicken Sie im Bereich Dokumente auf Neues Dokument, und klicken Sie dann auf Upload Existing File.
    Vorhandene Datei hochladen

 Tipp    Sie können Dateien auch per Drag and Drop hochladen oder sie aus Office direkt auf Ihrer Teamwebsite oder auf OneDrive for Business speichern.

Nachdem Sie Ihre Teamwebsite oder OneDrive for Business eine Zeit lang verwendet haben, kann es sinnvoll sein, etwas Struktur einzubringen, um Ihnen die Organisation zu erleichtern. Beispielsweise können Sie Ordner erstellen und steuern, wer auf Dokumente zugreifen kann. Auf Ihrer Teamwebsite können Sie Unterwebsites für bestimmte Teams oder Projekte erstellen. Weitere Informationen zum Organisieren Ihrer Teamwebsite.

Verwenden eines OneDrive-Ordners auf Ihrem Gerät

Wenn Sie die OneDrive-App heruntergeladen haben, sehen Sie auf dem Gerät einen Ordner namens OneDrive. Sie können diesen Ordner wie jeden anderen Dateispeicherordner verwenden. Die Dokumente, die Sie dort speichern, werden ständig mit OneDrive.com synchronisiert.

OneDrive-Ordner in Windows Explorer

 Hinweis    Wenn Sie Office 365 oder SharePoint verwenden, wird möglicherweise ein Ordner OneDrive for Business angezeigt. Die Dateien, die Sie in diesem Ordner speichern, werden mit Ihrer OneDrive - oder Teamwebsitebibliothek in Office 365 oder SharePoint synchronisiert. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Synchronisieren einer Bibliothek auf Ihren Computer .

Speichern direkt aus Office

Wenn Sie mit einer aktuellen Version von Office arbeiten, können Sie Dokumente aus dem jeweiligen Office-Programm direkt in Onlinespeicherorten speichern. Dies erspart den zusätzlichen Schritt des Speicherns auf dem Computer, bevor das Hochladen erfolgt.

In der neuesten Version von Office

Klicken Sie in einem Office-Programm auf Datei > Speichern unter > Speicherort hinzufügen, wählen Sie Ihren Teamwebsite-, OneDrive for Business- oder OneDrive-Speicherort aus, und melden Sie sich an. Sobald Sie den Speicherort ausgewählt haben, wird er immer an den Stellen aufgelistet, an denen Sie Dokumente speichern können.

Eine Datei auf OneDrive speichern

In Office 2010

Klicken Sie in Office 2010 (Word, Excel und PowerPoint) auf Datei > Speichern und Senden, klicken Sie auf Im Web speichern (OneDrive) oder Auf SharePoint speichern, und wählen Sie einen Speicherort aus.

Klicken Sie in OneNote 2010 auf Datei > Freigeben, klicken Sie auf Web, und melden Sie sich bei OneDrive an, oder klicken Sie auf Netzwerk, und wählen Sie einen SharePoint-Speicherort aus.

Ausführliche Informationen hierzu finden Sie unter Speichern eines Dokuments aus Office 2010 auf OneDriveoder Speichern eines Dokuments aus Office 2010 auf SharePoint.

 
 
Zutreffend für:
Administrator für Office 365 Enterprise, Administrator für Office 365 Small Business, Excel 2013, Office 2013, Office 365 Enterprise, Office 365 Midsize Business, Office 365 Midsize Business-Administrator, Office 365 Small Business, OneNote 2013, PowerPoint 2013, Word 2013