Seite 4 von 9ZURÜCKWEITER

Einführung in Word 2007 I: Erstellen eines ersten Dokuments

Absatzmarke, Tabstopp und Leerzeichen im Word-Dokument

Dokument mit Formatierungszeichen
Legende 1 Zusätzliche Absatzmarke: Die EINGABETASTE wurde zweimal gedrückt.
Legende 2 Zusätzlicher Tabstopp: Die TAB-TASTE wurde zweimal gedrückt. Dadurch wurde der zweite Absatz mehr eingerückt als der erste.
Legende 3 Zusätzliches Leerzeichen zwischen Wörtern: Die LEERTASTE wurde zweimal statt einmal gedrückt.

Angenommen, Sie haben einige Absätze eingegeben. Die Absätze befinden sich sehr weit auseinander, und der zweite Absatz beginnt weiter rechts als der erste Absatz.

Sie können verfolgen, was geschieht, wenn Sie sich die Formatierungszeichen anschauen, die von Word beim Schreiben automatisch eingefügt werden. Diese Zeichen sind bereits in Dokumenten vorhanden, aber sie bleiben unsichtbar, bis Sie sie zum Vorschein bringen.

Die Formatierungszeichen können Sie mithilfe der Multifunktionsleiste oben im Fenster sichtbar machen. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz auf die Schaltfläche Einblenden/AusblendenSchaltflächensymbol. Zum Ausblenden der Formatierungszeichen klicken Sie erneut auf die Schaltfläche.

Diese Zeichen sind nicht nur für die Anzeige gut. Sie können überflüssige Leerzeichen beseitigen, indem Sie sie löschen.

Wenn Sie diese Zeichen zum ersten Mal sehen, fragen Sie sich vielleicht: „Was ist denn das?“ Und Sie machen sich evtl. Sorgen, dass die Formatierungszeichen gedruckt werden. Diese Zeichen lassen sich nicht ausdrucken. Auch wenn sie auf dem Bildschirm angezeigt werden, sind sie später auf den gedruckten Seiten nicht vorhanden.

Was sind denn eigentlich Formatierungszeichen, und was bedeuten sie? Es folgen ein paar Beispiele:

Word fügt jedes Mal, wenn Sie zu Beginn eines neuen Absatzes die EINGABETASTE drücken, eine Absatzmarke Absatzmarke ein. In der Abbildung befindet sich zwischen den zwei Absätzen eine zusätzliche Absatzmarke, was bedeutet, dass die EINGABETASTE zweimal gedrückt wurde. Dadurch ist zusätzlicher Leerraum entstanden. Durch Löschen der zusätzlichen Absatzmarke beseitigen Sie den zusätzlichen Leerraum zwischen den Absätzen.

Bei jedem Drücken der TAB-TASTE wird ein Pfeil Pfeilabbildung angezeigt. In der Abbildung befindet sich ein Pfeil im ersten Absatz und zwei Pfeile im zweiten Absatz. Folglich wurde beim zweiten Absatz die TAB-TASTE zweimal gedrückt.

Punkte Punkt zeigen an, wie oft zwischen zwei Wörtern die LEERTASTE gedrückt wurde oder ob versehentlich zwischen den Buchstaben in einem Wort die LEERTASTE gedrückt wurde. Ein Punkt ist ein Leerzeichen. Zwei Punkte sind zwei Leerzeichen. Normalerweise befindet sich nur ein Leerzeichen zwischen jeweils zwei Wörtern. Punkte unterscheiden sich übrigens von den Punkten am Satzende. Satzendepunkte (die immer sichtbar sind) befinden sich unten auf der Zeile. Die Punkte von Leerzeichen sind weiter oben etwa in der Zeilenmitte.

Im Übungsbeispiel erfahren Sie, wie Sie überflüssigen Leerraum durch Löschen zusätzlicher Formatierungszeichen entfernen.

Seite 4 von 9ZURÜCKWEITER