Seite 25 von 27ZURÜCKWEITER

Erstellen einer ersten Präsentation

Verpacken der Präsentation auf CD oder im Ordner


Mit dem Feature Verpacken für CD werden die Präsentationsdatei und alle anderen benötigten Dateien, die Sie für diese Präsentation verwenden möchten, von PowerPoint zusammengefasst und in einen Ordner oder direkt auf eine CD kopiert. Wenn Sie die Dateien in einen Ordner kopieren, können Sie diesen später auf eine CD brennen. Sie können die Dateien auch auf einen Netzwerkserver kopieren, auf den Sie von Ihrem Präsentationscomputer aus zugreifen können.

So verpacken Sie die Präsentation und die zugehörigen Dateien

Legende 1 Klicken Sie auf die Microsoft Office-SchaltflächeSchaltflächensymbol.
Legende 2 Zeigen Sie auf Veröffentlichen, und klicken Sie auf Verpacken für CD.
Legende 3 Wählen Sie in dem Dialogfeld, das geöffnet wird, die zu packenden Dateien aus, und kopieren Sie die Datei(en) in einen Ordner oder auf eine CD.

Wichtig     Speichern Sie Ihre Präsentation immer, bevor Sie sie für einen Ordner oder eine CD verpacken.

Weitere Informationen zum Verpacken finden Sie in den nachfolgenden Hinweisen und in den Abschnitten Siehe auch und Verpacken auf CD oder im Ordner auf der Kurzübersichtskarte am Ende des Kurses.


Anforderungen an das Verpacken auf CD     Um eine Datei direkt aus PowerPoint zu verpacken und auf eine CD zu kopieren, müssen Sie auf Ihrem Computer Microsoft Windows® XP oder höher ausführen und über einen CD-Brenner verfügen. Wenn auf Ihrem Computer Microsoft Windows 2000 ausgeführt wird, können Sie mit dieser Funktion die Präsentationsdateien verpacken und in einem Ordner speichern und dann mithilfe eines Programms von einem Drittanbieter den Ordner auf eine CD brennen.

Seite 25 von 27ZURÜCKWEITER