Seite 10 von 25ZURÜCKWEITER

Besondere Features von Word

Ein Dokument auf einem Bildschirm, das (c) im Text enthält, und eine Tastatur, auf der die Tasten ALT+STRG+C hervorgehoben sind, wobei rote Pfeile zum Copyright-Zeichen führen

Zwei schnelle Lösungen zum Einfügen des Copyright-Symbols (©).
Legende 1 AutoKorrektur-Text
Legende 2 Tastenkombination

Wenn Sie ein bestimmtes Zeichen oder Symbol häufig verwenden, lohnt sich der Aufwand, dieses als Tastenkombination einzurichten. Obwohl bereits einige Tastenkombinationen in Word enthalten sind, können Sie auch eigene erstellen. Im Wesentlichen existieren zwei Optionen, um Zeichen und Symbole rasch einzufügen; auf beide können Sie dann über das Dialogfeld Symbole zugreifen:

  • Tastenkombinationen    Diese Methode ist äußerst hilfreich; Word verfügt sogar bereits über zahlreiche Tastenkombinationen (im Dialogfeld Symbol unter Sonderzeichen). Sie können auch eigene Tastenkombinationen erstellen, indem Sie auf die Schaltfläche Tastenkombination klicken. (Lesen Sie dazu auch den Kurs "Anpassen von Tastenkombinationen in Word".) Ein möglicher Nachteil dieser Option ist, dass die genaue Tastenkombination möglicherweise schwer zu behalten ist.
  • AutoKorrektur    Geben Sie eine Buchstabenfolge ein, und überlassen Sie es dem Feature AutoKorrektur in Word, die Buchstaben zu dem gewünschten Symbol oder Zeichen zu ändern. Geben Sie beispielsweise "\alpha" für das griechische kleine Alpha-Symbol (α) ein. Ein in den Bereichen Mathematik, Wissenschaft und Technik häufig eingesetztes Textverarbeitungsprogramm verwendet diese Methode zum Einfügen von Zeichen. Wenn Sie diese Methode anwenden möchten, müssen Sie den AutoKorrektur-Text (abgesehen von ein paar Symbolen) zwar selbst einrichten, aber nur einmal. Außerdem ist er einfacher zu merken als Tastenkombinationen.
Seite 10 von 25ZURÜCKWEITER