Seite 1 von 25ZURÜCKWEITER

Erstellen individueller Signaturen für E-Mail-Nachrichten

Signatur für eine E-Mail-Nachricht
Verleihen Sie Ihren E-Mail-Nachrichten ein professionelles Erscheinungsbild oder eine individuelle Note. Lernen Sie hierzu, wie Sie mithilfe von Microsoft Office Outlook 2007 E-Mail-Signaturen erstellen und verwalten.

Infos zu diesem Kurs

Dieser Kurs umfasst Folgendes:

  • Drei Lektionen zum Selbststudium und drei Übungsbeispiele. Für die Übungsbeispiele ist Outlook 2007 erforderlich.
  • Einen kurzen Test am Ende jeder Lektion; die Tests werden nicht bewertet.
  • Eine Kurzübersichtskarte, die Sie nach dem Kurs behalten können.

Ziele

Am Ende dieses Kurses beherrschen Sie Folgendes:

  • Erstellen Sie Ihre eigenen Signaturen mit Text, Hyperlinks, Bildern oder sogar einer elektronischen Visitenkarte.
  • Verwenden Sie eine Signatur in jeder Nachricht oder nur dann, wenn Sie das möchten.
  • Erstellen Sie unterschiedliche Signaturen für Ihre unterschiedlichen Rollen oder E-Mail-Konten, und verwenden Sie je nach Bedarf mal die eine oder die andere.

Signaturen bilden einen allgemein üblichen, grundlegenden Bestandteil der Korrespondenz, den wir nicht nur erwarten, sondern auch schätzen. Durch eine Signatur erhält eine Nachricht eine persönliche Note und ein gewisses Maß an Seriosität.

E-Mail-Signaturen können dazu dienen, Kontaktinformationen bereitzustellen und Nachrichten in einem angemessenen Ton zu beenden. Indem Sie Ihr eigenes Bild oder Firmenlogo hinzufügen, machen Sie Ihre Identität oder Firmenzugehörigkeit sofort deutlich.

Wenn Sie mehr über diesen Kurs erfahren möchten, lesen Sie unter Ziele und Informationen zu diesem Kurs nach, oder werfen Sie einen Blick ins Inhaltsverzeichnis. Klicken Sie dann auf Weiter, um mit der ersten Lektion zu beginnen.


Wenn Sie nach Informationen zu digitalen Signaturen suchen, ist das etwas Anderes. Wenn Sie eine digital signierte Nachricht senden (wofür Sie der Nachricht ein digitales Zertifikat hinzufügen), dann erhält der Empfänger die Versicherung, dass Sie den Inhalt der Nachricht "signiert" haben und dass der Inhalt während der Übertragung nicht geändert wurde. Wenn das Ihr Anliegen ist, finden Sie Informationen hierzu unter Senden einer digital signierten Nachricht.

Seite 1 von 25ZURÜCKWEITER