Seite 18 von 25ZURÜCKWEITER

Verwenden von Tabellen für Daten

Beziehungen zwischen verwandten Tabellen

Relationale Datenbanken stellen Beziehungen zwischen Tabellen her, damit sie gemeinsam verwendet werden können.

Am Anfang dieses Kurses haben Sie erfahren, dass Daten unbedingt in separaten Tabellen gespeichert werden müssen. Dies vermeidet Redundanz und erleichtert die Verwaltung der Daten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Daten völlig isoliert sind. In dieser Lektion lernen Sie effiziente und leistungsfähige Methoden kennen, um diese Daten miteinander in Beziehung zu setzen.

Nachdem Sie die Tabellen eingerichtet haben, müssen Sie ermitteln, wie die Tabellen untereinander verknüpft sind. Durch die Definition von Beziehungen kann schnell von einer Tabelle auf die Daten einer anderen Tabelle verwiesen werden.

Beispielsweise soll die Tabelle Kundenbestellungen mit der Tabelle Kunden verknüpft sein, damit Sie die Kundenadresse auf der Rechnung einfügen können.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um diese Lektion eigenständig weiter zu lesen.

Seite 18 von 25ZURÜCKWEITER