Was Sie vor dem Erstellen einer Vorlage wissen sollten

Wenn Sie über die Art der Vorlage nachdenken, die Sie erstellen möchten, und über die Zielgruppe, die diese Vorlage ggf. nutzen wird, sollten Sie die in diesem Artikel aufgeführten Überlegungen anstellen.

Inhalt dieses Artikels


Geopolitische Aspekte

Es ist schwierig, ein Design für jede Person zu finden, die eine Vorlage ggf. nutzen wird. Die Kenntnis und die Vermeidung geopolitischer Problemstellungen trägt dazu bei, dass Ihre Vorlagen von einer Vielzahl von Kunden verwendet werden können.

Verwenden Sie Folgendes:

  • Viele ethnische Gruppen, Altersgruppen und beide Geschlechter
  • Religiöse Bilder und Sprache nur im entsprechenden Kontext, also beispielsweise auf Grußkarten zu den entsprechenden Feiertagen oder Einladungen zu religiösen Festen

Seien Sie sich bewusst, dass:

  • manche Fotos, Grafiken und Illustrationen, die Gesten enthalten, für einige Kunden eine Beleidigung darstellen können
  • auch Karten und Flaggen auf Bildern heikel sein können

Seitenanfang Seitenanfang

Avisierte Zielgruppe

Vergewissern Sie sich, dass der Inhalt Ihrer Vorlage für die avisierte Zielgruppe geeignet ist. Umgangssprachliche Ausdrücke, Verweise auf Währungen und Angaben von Zeiten oder anderen Maßeinheiten sollten den Gegebenheiten des Lands/der Region entsprechen, in dem/der die Vorlage veröffentlicht werden soll.

Seitenanfang Seitenanfang

Einfache Nutzung (Barrierefreiheit)

Einige Kunden verwenden Ihre Vorlagen in Verbindung mit Funktionen für die Barrierefreiheit wie Bildschirmsprachausgabe und Einstellungen für hohen Kontrast. Mit der Art und Weise, wie Sie Ihre Vorlagen entwerfen (z. B. die gewählte Schriftfarbe, die Hintergrundfarbe und das Layout), können Sie beeinflussen, wie einfach diese für einige Kunden zu verwenden sind.

Weitere Informationen finden Sie unter Besserer Zugriff auf Dokumentvorlagen für Benutzer mit Behinderungen.

Seitenanfang Seitenanfang

Technische Richtigkeit

Alle Informationen, die Sie in einer Vorlage angeben, müssen nach bestem Wissen und Gewissen den Tatsachen entsprechen. Technische Funktionen wie Makros oder Formeln müssen ordnungsgemäß funktionieren. Wenn eine Vorlage Fehler enthält oder wenn sie nicht den Vorgaben entsprechend funktioniert, kann sie von der Website entfernt werden.

Seitenanfang Seitenanfang

Redaktionelle Standards

Vergewissern Sie sich, dass alle Angaben auf Ihren Vorlagen den redaktionellen Standards im Hinblick auf Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung und Sprachmechanismen entsprechen. Beziehen Sie sich auf die neusten Ausgaben allgemein anerkannter redaktioneller Quellen wie den Duden.

Wenn Sie eine Dokumentvorlage für die Nutzung durch eine bestimmten Branche oder Berufsgruppe erstellen, wie einen Geschäftsbrief, einen technischen Bericht oder juristisches Material, stellen Sie sicher, dass das Dokumentformat den neuesten Veröffentlichungsstandards entspricht. Es liegt in Ihrer Verantwortung, solche Vorlagen zu aktualisieren, wenn sich die Formate oder Anforderungen ändern.

Seitenanfang Seitenanfang

Rechtliche Anforderungen im Hinblick auf die Benennung

 Wichtig   Aus Gründen des Urheberrechts, des Markenrechts und des Datenschutzes müssen Sie sicherstellen, dass die Namen sämtlicher Personen, alle Firmennamen, Adressen, Telefonnummern, Website-URLs und E-Mail-Adressen, die Sie in Ihren Vorlagen verwenden, im Hinblick auf Text und Aufbau entsprechen den rechtsgültigen Benennungskonventionen von Microsoft. Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien für Onlineplatzhalter und Beispieltext für jedes Produkt, für das Sie Vorlagen erstellen.

Seitenanfang Seitenanfang

Rechte zur weiteren Verteilung des Inhalts

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen dazu benötigen, wie Sie oder Microsoft Vorlagen weiterverteilen können, wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner bei Microsoft.

Seitenanfang Seitenanfang

Tipps und Tools für die Arbeit in Microsoft Office

Weitere Informationen zu den Neuerungen in Microsoft Office-Produkten oder Anleitungen zur Nutzung der Produkte finden Sie auf der Microsoft-Website Hilfe und Anleitungen.

Weitere Informationen zum Speichern einer Office 2010-Datei als Vorlage finden Sie unter

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Access 2010, Excel 2010, OneNote 2010, PowerPoint 2010, Publisher 2010, Word 2010, Access 2007, Excel 2007, PowerPoint 2007, Publisher 2007, Word 2007