Unterstützte Browser in Office 2013 und Office 365

Wenn Sie Apps für Office verwenden, finden Sie in den Abschnitten weiter unten unter Apps für Office auf dem Desktop oder Apps für Office im Browser weitere spezifische Voraussetzungen.

Mindestanforderungen

Wenn Sie Microsoft Office und seine Features zusammen mit einem Browser optimal nutzen möchten, müssen Sie mindestens eine der folgenden Browserversionen verwenden:

  • Mindestens Windows Internet Explorer 9
  • Mindestens Mozilla Firefox 12
  • Mindestens Apple Safari 5
  • Mindestens Google Chrome 18

Informationen zu den jeweiligen Computeranforderungen finden Sie unter Systemanforderungen für Office und Office 365.

Apps für Office auf dem Desktop

Zum Hosten der Apps für Office in den Desktopprogrammen Word, Excel, Outlook und Project ist mindestens Internet Explorer 9 mit mindestens installiertem MS12-037: Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer: 12. Juni 2012 erforderlich.

Apps für Office im Browser

Die Office Online hosten auch Apps für Office und erfordern einen Browser, der HTML 5 und JavaScript 5 unterstützt, beispielsweise:

Office on Demand

  • Mindestens Windows Internet Explorer 9
  • Mindestens Mozilla Firefox 12
  • Mindestens Google Chrome 18

Videowiedergabe in Word

Für das Desktopprogramm Word werden spezielle Features zur Wiedergabe von Videoinhalten benötigt. Diese sind enthalten in:

 
 
Zutreffend für:
Access 2013, Excel 2013, InfoPath 2013, Office 2013, OneNote 2013, Outlook 2013, PowerPoint 2013, Project Professional 2013, Project Standard 2013, Publisher 2013, Visio 2013, Visio Professional 2013, Word 2013