Office-Leitfaden für die Gestensteuerung

Wenn Sie Office unter Windows 8 bisher noch nicht auf einem Touchscreen mithilfe von Gesten gesteuert haben, ist es hilfreich, einige Gesten kennenzulernen, um schneller arbeiten zu können.

Die Grundlagen:

Tippen Tippbewegung
Zusammendrücken Zusammendrückbewegung
Aufziehen Aufziehbewegung
Ziehen Ziehbewegung
Streifen Streifbewegung

Und so funktionieren diese Gesten in Office.

Vorgehensweise in einem Office-Programm

Zweck Geste
Zur Vollbildansicht wechseln

Tippen Sie in der Titelleiste auf die Schaltfläche Vollbildmodus.

Alternativ können Sie auch in der Titelleiste auf die Schaltfläche Menüband-Anzeigeoptionen und dann auf Menüband automatisch ausblenden tippen.

Zur Standardansicht wechseln

Tippen Sie auf die drei Punkt oben im Bildschirm, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Vollbildmodus beenden.

Alternativ können Sie auch auf die Schaltfläche Menüband-Anzeigeoptionen und dann auf Registerkarten und Befehle anzeigen tippen.

Aktivieren des Fingereingabemodus

Tippen Sie auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf die Schaltfläche Fingereingabemodus.

Alternativ können Sie auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auch auf das Handsymbol für Fingereingabe-/Mausmodus und dann auf Fingereingabe tippen.

(Wenn das Handsymbol Fingereingabe-/Mausmodus nicht angezeigt wird, können Sie es der Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzufügen. Folgen Sie den Anweisungen zum Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff.)

Deaktivieren des Fingereingabemodus

Tippen Sie auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf die Schaltfläche Fingereingabemodus.

Alternativ können Sie auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auch auf das Handsymbol für Fingereingabe-/Mausmodus und dann auf Maus tippen.

Die Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen Drücken und halten Sie eine beliebige Schaltfläche auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff gedrückt, und lassen Sie sie dann los. Treffen Sie dann Ihre Auswahl im nun angezeigten Menü.

Verwenden der Bildschirmtastatur

Zweck Geste
Bildschirmtastatur anzeigen Tippen Sie in der Taskleiste auf die Schaltfläche Bildschirmtastatur.
Bildschirmtastatur ausblenden Tippen Sie auf der Bildschirmtastatur auf die Schaltfläche X.
Bildschirmtastatur andocken Tippen Sie auf der Bildschirmtastatur auf Andocken, damit die Tastatur geöffnet bleibt.
Bildschirmtastatur abdocken Tippen Sie auf der Bildschirmtastatur auf Abdocken.

Bewegen in einer Datei

Zweck Geste
Bildlauf durchführen Tippen Sie auf das Dokument, und ziehen Sie es nach oben und unten.
Vergrößern Spreizen Sie zwei Finger auseinander.
Verkleinern Drücken Sie zwei Finger zusammen.

Auswählen und Markieren

Zweck Geste
Den Cursor platzieren Tippen Sie in die Datei.
Text markieren Tippen Sie in den Text, und ziehen Sie dann den Auswahlziehpunkt.
Text formatieren Tippen Sie auf den markierten Text, und tippen Sie dann in der Minisymbolleiste auf eine Formatierungsoption.

Arbeiten mit Formen und Objekten

Zweck Geste
Verschieben Tippen Sie auf das Objekt, und ziehen Sie es.
Größe ändern Tippen Sie auf das Objekt, dann auf den Ziehpunkt zur Größenänderung des Objekts, und ziehen Sie diesen.
Drehen Tippen Sie auf das Objekt, dann auf den Drehpunkt, und ziehen Sie diesen.

In Excel

Zweck Geste
Eine Zelle bearbeiten Doppeltippen Sie in die Zelle.
Einen Datenbereich markieren Tippen Sie auf eine Zelle, und ziehen Sie dann den Auswahlziehpunkt.
Den Inhalt einer Zelle löschen Tippen Sie auf eine Zelle, um sie zu markieren, tippen Sie erneut darauf, um die Minisymbolleiste aufzurufen, und tippen Sie dann auf Löschen.

In PowerPoint

Zweck Geste
Eine Folie in einer Bildschirmpräsentation vergrößern Spreizen Sie zwei Finger auseinander.
Eine Folie in einer Bildschirmpräsentation verkleinern Drücken Sie zwei Finger zusammen.
Steuerelemente in einer Bildschirmpräsentation anzeigen Tippen Sie auf eine Folie.
In der Normalansicht zur nächsten oder vorherigen Folie wechseln Streichen Sie kurz vertikal über die Folie, oder tippen Sie im Miniaturbildfenster auf das Miniaturbild einer Folie.
Mehrere Folien auswählen Streifen Sie im Miniaturbildfenster oder in der Foliensortieransicht kurz mit einer horizontalen Bewegung über jede Folie, bis sich die Farbe des Rahmens des Miniaturbilds ändert.
Folien neu anordnen Ziehen Sie die Folie horizontal aus dem Miniaturbildfenster, und legen Sie sie an der neuen Position ab.
Mehrere Objekte auswählen Tippen Sie auf ein Objekt, um es zu markieren, tippen Sie erneut darauf, und halten Sie das Objekt, während Sie auf die anderen Objekte tippen.
Text in einem Objekt bearbeiten Doppeltippen Sie auf den Text.

Ändern der Anzeigeeinstellung

Zweck Geste
Text und Objekte vergrößern Führen Sie eine Streifbewegung durch, tippen Sie auf Start, führen Sie eine Streifbewegung nach oben durch, tippen Sie auf Alle Apps, tippen Sie auf Systemsteuerung (unter Windows-System), tippen Sie auf Darstellung und Anpassung, tippen Sie auf Anzeige, und tippen Sie dann auf Mittel - 125%.
 
 
Zutreffend für:
Excel 2013, OneNote 2013, PowerPoint 2013, Word 2013