Navigieren auf der Menüband-Benutzeroberfläche

Dieser Artikel enthält eine Einführung in das Menüband und eine Anleitung zum Auffinden vertrauter Tools und Befehle auf dieser Benutzeroberfläche. Das Menüband ist eine Befehlsleiste, die dafür sorgt, dass viele bislang versteckte Steuerelemente auf der Seite angezeigt werden, auf der sie den meisten Nutzen bieten. Vergleichbar mit der Benutzeroberfläche in Produkten wie Microsoft Word 2010 ist das Menüband eine Symbolleiste oben auf jeder Seite, auf der viele der am häufigsten verwendeten Tools, Steuerelemente und Befehle angezeigt werden.

Übersicht über das SharePoint-Menüband

Anzahl und Typ der Steuerelemente auf dem Menüband variieren gemäß dem Kontext und hängen teilweise vom Typ der angezeigten Seite, dem Grad der Steuerung, den der Administrator Benutzern gewährt, und Ihrer Berechtigungsstufe innerhalb der Website ab.

Inhalt dieses Artikels


Verwenden des Menübands

Wenngleich das Menüband eine neue Möglichkeit zum Organisieren und Präsentieren der Steuerelemente in SharePoint darstellt, haben sich die Steuerelemente selbst im Vergleich zu früheren Versionen sehr wenig geändert. Die gesamte bisherige Funktionalität, die Sie ggf. bereits gewohnt sind, ist weiterhin vorhanden, wird jedoch anders präsentiert.

Oben im Menüband finden Sie eine Reihe von Registerkarten, die zu den verschiedenen Arten von Funktionen gehören, die auf einer bestimmten Seite ausgeführt werden können. Wenn Sie beispielsweise die Standardseite einer Liste oder Bibliothek öffnen, wird die Seite mit der ausgewählten Registerkarte Durchsuchen geöffnet. Zur Registerkarte Durchsuchen gehören keine menübandbasierten Tools. Je nach Ihrer Berechtigungsstufe und dem Typ der angezeigten Seite werden andere Registerkarten wie Bearbeiten, Freigeben und verfolgen, Veröffentlichen sowie Listentools und Bibliothekstools ebenfalls angezeigt. Klicken Sie zum Verwenden der Steuerelemente im Menüband auf die Registerkarte, die zur Art der Aufgabe gehört, die Sie ausführen möchten. Die dieser Registerkarte zugeordneten Steuerelemente werden im Menüband angezeigt. Bestimmen Sie das gewünschte Steuerelement bzw. die gewünschte Funktion, und klicken Sie darauf. Auf jeder Registerkarte sind die Menübandbefehle und Steuerelemente in Gruppen unterteilt. Jede Gruppe enthält Funktionen, die sich auf eine bestimmte Aufgabe beziehen. Die Gruppe Ansichten verwalten enthält beispielsweise alle Tools, die zum Erstellen, Ändern und Verwalten verschiedener Ansichten benötigt werden.

Detailansicht der Gruppe 'Ansichten verwalten'

Das Menü Websiteaktionen und die Aufgabenbereiche wie Datenblattansicht bieten zusätzliche Funktionen, die ggf. nicht im Menüband angezeigt werden. Klicken Sie im Menüband auf Websiteaktionen, um das Menü Websiteaktionen zu öffnen. Klicken Sie im Menüband auf Aufgabenbereich anzeigen, um einen Aufgabenbereich zu öffnen. Ein Aufgabenbereich steht ggf. nicht für alle Seiten zur Verfügung.

Seitenanfang Seitenanfang

Neue Positionen vertrauter Tools und Befehle

Öffnen Sie zum Auffinden der Position von Menü- und Symbolleistenbefehlen in SharePoint die Übersicht über das Menüband in SharePoint Server. Suchen Sie in dieser Arbeitsmappe die Ihnen aus früheren SharePoint-Versionen vertrauten Befehle. Die Position und der Name des neuen Befehls werden in der daneben befindlichen Spalte angezeigt.

Seitenanfang Seitenanfang

Wenn das Menüband nicht angezeigt wird

In manchen Fällen wird nicht das gesamte Menüband angezeigt, was u. a. die folgenden Ursachen haben kann:

  • Falls Ihre Organisation eine frühere Version von SharePoint aktualisiert hat, hat der Serveradministrator die Möglichkeit, das Menüband zu deaktivieren. Dies erfolgt zumeist, um Probleme bei Aktualisierungen sehr stark angepasster Seiten zu beheben, bevor eine merklich unterschiedliche Benutzeroberfläche übernommen wird.
  • Bei einigen Websites ist das Menüband ggf. standardmäßig ausgeblendet, wobei dem Benutzer die Möglichkeit gegeben wird, es ein- oder auszublenden. Auf einer Unternehmenssuche-Website wird das Menüband standardmäßig nicht auf der Seite "Start" angezeigt.

Seitenanfang Seitenanfang

Wenn manche Schaltflächen nicht im Menüband verfügbar sind

Wenngleich das Menüband Ihnen die Möglichkeit gibt, die Befehle zu finden, die Sie zum Erledigen von Aufgaben benötigen, kann es u. u. vorkommen, dass einige Befehle im Menüband nicht verfügbar sind.

Registerkarten, Gruppen und Befehle im Menüband sind kontextbezogen. Deshalb ändern sich die verfügbaren Menübandbefehle abhängig davon, welche Aufgabe Sie gerade ausführen. Der Befehl Navigation nach oben steht beispielsweise nur zur Verfügung, wenn Sie zu in einem Ordner, einer Liste oder Bibliothek navigieren.

Weitere Gründe dafür, dass Befehle im Menüband deaktiviert sind:

  • Sie haben nicht die nötigen Berechtigungen zum Verwenden bestimmter Funktionen. Wenn Ihnen nicht die Standardberechtigungsstufe Entwerfen erteilt wurde, können Sie keine Listenelemente oder Dokumente bearbeiten, weshalb Befehle im Menüband, die sich auf das Bearbeiten von Listenelementen oder Dokumente beziehen, nicht verfügbar sind.
  • Ein bestimmte Funktion einer Website oder Websitesammlung wurde vom Systemadministrator nicht aktiviert.
  • Sie müssen ein Element oder Objekt auswählen. Wenn Sie z. B. mit einer Dokumentbibliothek arbeiten, müssen Sie zuerst ein Dokument in der Bibliothek auswählen, um viele der Menübandbefehle zu aktivieren, die das Arbeiten mit dem Dokument ermöglichen.
  • Eine Seiten- oder Listeneinstellung ist ggf. nicht konfiguriert oder aktiviert.
  • Möglicherweise ist nicht die richtige Clientanwendung installiert. Für den Befehl Verbindung mit Outlook herstellen muss z. B. Microsoft Outlook installiert sein.
  • Der Befehl erfordert ggf. die Verwendung eines ActiveX-Steuerelements, das in bestimmten Browsern nicht zur Verfügung steht.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für: