Sie können die Publisher-Vorlagen nicht finden.

Symptome

Die von Ihnen erstellten Vorlagen werden weder in der Liste Zuletzt verwendete Publikationen noch im Katalog Meine Vorlagen angezeigt.

Ursache

Es werden gewöhnlich nur Publikationen, aber keine Vorlagen, in der Liste Zuletzt verwendete Publikationen angezeigt. Im Katalog Meine Vorlagen werden Vorlagen angezeigt, die am Standardspeicherort für Vorlagen (für Microsoft Windows XP der Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen) gespeichert werden. Wenn Ihre Vorlagen nicht unter Meine Vorlagen angezeigt werden, sind sie möglicherweise nicht am Standardspeicherort gespeichert.

Lösung

Wenn eine Vorlage an einem anderen als dem Standardspeicherort gespeichert wurde, öffnen Sie die Vorlage, und speichern Sie sie am Standardspeicherort. Alternativ hierzu können Sie die Vorlage auch an den Standardspeicherort verschieben.

Nachdem die Vorlage am Standardspeicherort verfügbar ist, können Sie sie schnell öffnen, indem Sie im Menü Datei auf Neu und dann auf Meine Vorlagen klicken.

 Tipp   Der Standardspeicherort für Vorlagen für Microsoft Windows XP ist der Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen.

Suchen des Standardspeicherorts für Vorlagen auf Ihrem Computer

  1. Erstellen Sie eine neue Testpublikation.
  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter.
  3. Klicken Sie in der Liste Dateityp auf Publisher-Vorlage.
  4. Klicken Sie auf den Pfeil im Feld Speichern in, und notieren Sie sich dann den Speicherort des in der Liste markierten Ordners.

Dieser Ordner ist der Standardspeicherort, in dem Publisher nach Vorlagen sucht.

  1. Klicken Sie im Dialogfeld Speichern unter auf Abbrechen.
  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Schließen.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, die Publikation zu speichern, klicken Sie auf Nein.

Verschieben vorhandener Publikationsvorlagen an den Standardspeicherort für Vorlagen

  1. Wenn Publisher ausgeführt wird, beenden Sie das Programm.
  2. Klicken Sie unter Windows XP auf Start, und klicken Sie dann auf Eigene Dateien.

Wenn die Vorlage bzw. die Vorlagen, die Sie verschieben möchten, nicht im Ordner Eigene Dateien oder untergeordneten Ordnern angezeigt werden, klicken Sie im Menü Start auf Suchen. Klicken Sie auf Alle Dateien und Ordner, geben Sie die entsprechenden Suchkriterien ein, und klicken Sie dann auf Suchen.

  1. Klicken Sie auf die zu verschiebende Datei.

 Hinweis   Zum Auswählen mehrerer Dateien klicken Sie auf die erste Datei und halten dann die STRG-TASTE gedrückt, während Sie auf die zusätzlichen Dateien klicken.

  1. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf In Ordner verschieben.
  2. Wechseln Sie im Dialogfeld Elemente verschieben zum Standardspeicherort für Vorlagen, und wählen Sie diesen aus. Klicken Sie dann auf Verschieben.
 
 
Zutreffend für:
Publisher 2007