Vergleich zwischen Office Professional Plus 2010 und der Microsoft Office 2007-Suite

Die folgende Liste der neuen Features von Microsoft Office Professional Plus 2010 ist zwar nicht vollständig, soll Ihnen jedoch einen Eindruck vermitteln, welche Unterschiede sich im Vergleich zu Office Professional Plus 2007 ergeben. Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung vieler der genannten Features ein Microsoft Business Productivity-Server erforderlich ist.
Legende:
Enthalten = Feature(s) enthalten
Enthalten und verbessert= In Office Professional Plus 2010 verbessert
Orangefarbiger Punkt mit Häkchen= Neu in Office Professional Plus 2010
Office praktisch überall verwenden
Office 2007
Office 2010
Office-Dokumente in einem unterstützten Webbrowser bearbeiten
Feature included

Outlook Web Access 2007 ermöglicht den browserbasierten Zugriff auf E-Mail-Nachrichten, Kalender und Kontakte. Änderungen werden automatisch mit dem Outlook 2007-Client synchronisiert. Darüber hinaus werden auch Richtlinien zur Verwaltung von Informationsrechten unterstützt.

New and Improved
Office Web Apps sind die Onlinebegleiter von Word, Excel, PowerPoint und OneNote, mit denen Sie von einem unterstützten Browser* aus Dokumente überprüfen und kleinere Änderungen daran vornehmen können. Mit Outlook Web App stehen neue Unterhaltungstools zur Verfügung, die neu gestaltete Benutzeroberfläche verfügt nun ebenfalls über das Menüband, es werden Anwesenheitsinformationen angezeigt, und die Sofortnachrichtenfunktion wurde integriert.
Office-Dokumente in einem Browser anzeigen 1
Feature included

Personen, die nicht über die Office-Programme zum Anzeigen, Kopieren und Drucken von Office-Dokumenten verfügen, können die Viewer für Word, PowerPoint, Excel, Access und Visio verwenden. Diese Viewer stehen kostenlos zum Download bereit und müssen installiert werden.

New and Improved
Mit Office Web Apps wird die Nutzung von Word, Excel, PowerPoint und OneNote auf noch mehr Geräten zum Kinderspiel, denn Office Web Apps werden auf SharePoint und Windows Live ausgeführt und müssen nicht auf den einzelnen Geräten installiert werden. Die Inhalte werden jedoch genau wie auf einem Computer angezeigt, auf dem Office installiert ist.
Offline mit SharePoint-Inhalten arbeiten
Feature included

Groove 2007 stellt ein Tool für SharePoint-Dateien bereit, mit dem SharePoint-Dokumentbibliotheken offline gespeichert werden können.

New and Improved
Mit SharePoint Workspace 2010 können SharePoint-Listen und -Dokumentbibliotheken offline gespeichert werden. Nachdem der Inhalt offline bearbeitet wurde, werden nur die geänderten Bereiche synchronisiert, sodass die Aktualisierung wesentlich schneller erfolgt.
Office auf einem mobilen Gerät verwenden 2
Feature included
Office Mobile 6.1

Nur Windows Mobile 6.1 bietet grundlegende Dokumenterstellungs- und -bearbeitungsmöglichkeiten für Word, Excel und PowerPoint.



New and Improved
Office Mobile 2010
SharePoint Workspace Mobile ermöglicht Ihnen, SharePoint-Websites und -Dokumentbibliotheken zu durchsuchen und zu öffnen und Dokumente mit dem Telefon zu synchronisieren.
Die Dokumenterstellungs- und -bearbeitungsfunktionen für Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente auf einem beliebigen Windows Phone wurden erheblich verbessert.
Darüber hinaus wurde auch die Navigation verbessert und für Touchscreens optimiert.
1 Es wird ein geeignetes Gerät, eine Internetverbindung sowie als Webbrowser Internet Explorer, Firefox oder Safari benötigt. Für einige mobile Funktionen ist zusätzlich Microsoft Office Mobile 2010 erforderlich, das nicht in den Office 2010-Anwendungen, -Suites oder Office Web Apps enthalten ist. Zwischen den Features von Office Web Apps, Office Mobile 2010 und den Office 2010-Anwendungen gibt es diverse Unterschiede.
2 Office Mobile 2010 ist nicht in den Office 2010-Anwendungen oder -Suites bzw. den Office Web Apps enthalten. Auf dem Gerät muss Office Mobile installiert sein, damit mit Office Web Apps Änderungen an Dateien vorgenommen werden können. Zu den unterstützten mobilen Viewern für Office Web Apps gehören Internet Explorer unter Windows Mobile 5 oder höher, Safari 4 auf iPhone 3g oder höher, BlackBerry 4.x, Nokia S60, NetFront 3.4 oder höher, Opera Mobile 8.65 und Openwave 6.2 oder höher.
Bessere Zusammenarbeit
Office 2007
Office 2010
Gleichzeitig an Office-Dokumenten arbeiten
Feature included
Mit OneNote 2007 können Personen an unterschiedlichen Standorten in Echtzeit zusammenarbeiten, indem sie eine Livefreigabesitzung starten, in deren Rahmen mehrere Personen die gleiche Notizbuchseite gleichzeitig anzeigen und bearbeiten können.
New and Improved
Die gemeinsame Dokumenterstellung ermöglicht das gleichzeitige Bearbeiten von Dateien, um den Verwaltungsaufwand zu verringern, der sich bei der Zusammenarbeit im Team ergeben kann. Die Sicherheit wird hierdurch nicht gefährdet, da die Daten am eigenen Standort gehostet werden können. 3
Die Vorteile von fortschrittlichen Unterhaltungstools für die effiziente Verwaltung von E-Mail-Nachrichten nutzen
Feature included
Die Sofortsuche hilft Ihnen, Nachrichten schneller zu finden, und dank der Farbkategorien können Sie Nachrichten schnell unterscheiden.



New and Improved
Die Features Unterhaltungsansicht, Aufräumen und Ignorieren in Outlook 2010 können doppelte Informationen entfernen und als eine Art "Stummschalttaste" für Ihren Posteingang dienen. Mit QuickSteps reduzieren Sie die Anzahl der Klicks für häufig vorkommende Verwaltungsaufgaben in Verbindung mit E-Mail-Nachrichten, Kalendern und Aufgaben.
Präsentationen schnell direkt von PowerPoint aus übertragen
New
Die Funktion Bildschirmpräsentation übertragen bietet die Möglichkeit, eine Bildschirmpräsentation direkt von PowerPoint 2010 aus für jeden zu übertragen, der Zugang zu einem Webbrowser hat.
Beim Zugriff auf geschäftliche und soziale Netzwerke Kontextinformationen erhalten
New
Mit Outlook Connector für soziale Netzwerke erhalten Sie eine personenbezogene Ansicht Ihres Unternehmens, wozu E-Mail-Nachrichten, Besprechungstermine, Anlagen und SharePoint-Aktivitäten wie die Veröffentlichung von Statusaktualisierungen gehören. Da Sie hiermit auch die Verbindung zu populären sozialen Netzwerken herstellen können, sind Sie so auch im Hinblick auf Neuigkeiten von Ihren Kunden, Interessenten und Partnern immer auf dem neuesten Stand.
Zeitpläne und Besprechungen effizienter verwalten
Feature included
Senden Sie anderen Personen per E-Mail eine Momentaufnahme Ihres Kalenders, zeigen Sie mehrere Kalender gleichzeitig an, und nutzen Sie den Terminplanungs-Assistenten, um im Handumdrehen eine Besprechung mit anderen Personen anzusetzen.


New and Improved
Wenn Sie eine Besprechungsanfrage erhalten, hilft Ihnen eine Vorschau Ihres Kalenders zu sehen, wie diese Anfrage in Ihren Zeitplan passt, ohne dass Sie den Posteingang verlassen müssen. Darüber hinaus sorgen auch Features wie Planungsansicht, Gruppenzeitpläne und Teamkalender dafür, dass Sie immer den Überblick über Ihre und die Termine Ihrer Kollegen behalten, wodurch das Anberaumen von Besprechungen noch einfacher wird.
Mehrere Exchange-E-Mail-Konten von einer zentralen Position aus verwalten
New
Fassen Sie mehrere Exchange-Postfächer in einem einzigen Outlook-Profil zusammen, damit Sie ganz bequem von einer zentralen Position aus auf Ihre Konten zugreifen und diese verwalten können.
Benutzer warnen, bevor vertrauliche Informationen per E-Mail gesendet werden
New
Mit E-Mail-Infos erhalten Benutzer wichtige Informationen, bevor sie auf Senden klicken, wodurch unnötige, peinliche und ggf. sogar schädliche E-Mail-Nachrichten vermieden werden können.
Informationen mit freigegebenen Notizbüchern organisieren und im Team gemeinsam nutzen
Feature included
OneNote 2007 hilft Teams dabei, Informationen gemeinsam zu nutzen, indem OneNote-Notizbücher auf SharePoint-Websites veröffentlicht und dort gleichzeitig bearbeitet werden können.


New and Improved
Dank der automatischen Hervorhebung von nicht gelesenen Änderungen, zugehörigen Features wie Nach Autor suchen und weiteren mehr gestaltet sich die Zusammenarbeit an einem freigegebenen Notizbuch nun noch einfacher und flexibler. Wenn Sie OneNote 2010 und OneNote Web App verwenden und ein freigegebenes Notizbuch online speichern, können Sie dieses Notizbuch sogar gleichzeitig mit anderen Personen bearbeiten.
Sofortnachrichten, Anwesenheitsinformationen und Sprachanrufe verwenden
Feature included
Mit Microsoft Office Communicator 2007 R2 ist es einfacher, mit Kollegen in Kontakt zu bleiben. Auf Sofortnachrichten und Audio- oder Videokonferenzen können Sie von einem einzigen Bildschirm aus zugreifen. Dank der Technologie zur Anzeige von Anwesenheitsinformationen ist es möglich, eine Unterhaltung zu beginnen, indem Sie einfach in einem Word-Dokument oder in einer Outlook-E-Mail-Nachricht auf den Namen einer Person klicken.
New and Improved
Der Funktionsumfang Ihrer bevorzugten Sofortnachrichtenanwendung wurde verbessert und erweitert. Sie können nun Anwesenheitsinformationen und eine neue Kontaktkarte für Ihre Freunde und Kollegen anzeigen und direkt von ausgewählten Office 2010-Anwendungen aus auf einfache Weise eine Unterhaltung beginnen. Mit Office Communicator stehen noch weitere Tools bereit, wie die Fähigkeit zum Tätigen von Sprachanrufen, ohne die aktuelle Arbeit unterbrechen zu müssen.
Personen und Unternehmen verfolgen, mit denen Sie in Geschäftsbeziehung stehen
Feature included
Die neuen und verbesserten Features von Outlook 2007 mit Business Contact Manager umfassen die Möglichkeit zum Anpassen der verfolgten Informationen, bieten Offlinesynchronisation, ein Vertriebsdashboard, verbesserte Importtools sowie die Möglichkeit zum Exportieren von Berichten nach Excel. Darüber hinaus kann Publisher 2007 integriert und können Kampagne nachverfolgt werden.
New and Improved
Die neuen Features von Outlook 2010 mit Business Contact Manager bieten die Möglichkeit, Datensätze zu erstellen und anzupassen, die Ihr Unternehmen widerspiegeln, Vertriebsleads und Verkaufschancen von der Auflegung bis zum erfolgreichen Abschluss zu verfolgen, wichtige Metriken in einem Dashboard zu überwachen und Geschäftsdaten nahtlos mit Kollegen gemeinsam zu nutzen.
Dokumente übersetzen und in mehreren Sprachen arbeiten
New
Rufen Sie bei Bedarf Übersetzungen ab, lassen Sie Elemente vollständig übersetzen, und verwenden Sie die Übersetzungshilfe, so dass Sie auf einfache Weise mit mehreren Sprachen arbeiten können.
Passen Sie Ihre Anforderungen an die Sprachenunterstützung in einem einzigen Dialogfeld an, in dem Sie unterschiedliche Einstellungen für die Bearbeitungssprache, die Sprache der Hilfe, die Sprache der Benutzeroberfläche und in einigen Anwendungen sogar für die Sprache der QuickInfos festlegen können.
Voicemail aus dem Posteingang abrufen
Feature included
Der vollständig integrierte Posteingang hilft Ihnen, E-Mail-Nachrichten und Sprachnachrichten mit Outlook 2007 und Exchange 2007 in einer einzigen Ansicht anzuzeigen.



New and Improved
Mit Outlook 2010 und der neuen Technologie von Exchange Server 2010 werden automatisch Niederschriften von Sprachnachrichten erstellt. Eine Sprache-in-Text-Vorschau der aufgezeichneten Sprachnachricht wird zusammen mit der Aufzeichnung direkt an Ihren Posteingang gesendet. Mit einem Webbrowser auf dem Computer oder auf einem Smartphone können Sie praktisch überall auf Ihre Nachrichten zugreifen.
Ideen Leben einhauchen
Office 2007
Office 2010
Intuitive Oberfläche im neuem Design
Feature included
Mit der Multifunktionsleiste wurde bei den meisten Anwendungen die ergebnisorientierte Office Fluent-Benutzeroberfläche eingeführt, die es vereinfacht, häufig verwendete Befehle zu finden und neue zu entdecken.


New and Improved
Das Menüband (vormals Multifunktionsleiste) ist nun Bestandteil aller Anwendungen und vereinfacht das Auffinden von Befehlen in der gesamten Suite. Mit der neuen Microsoft Office Backstage™-Ansicht kann jeder Benutzer schnell auf wichtige Befehle wie das Anzeigen von Dokumentinformationen, das Speichern, Drucken und Freigeben zugreifen.
Mit der Livevorschau schnell geänderte Inhalte anzeigen
Feature included
Zeigen Sie geplante Änderungen am Dokument in der Vorschau an, während Sie das Dokument bearbeiten, ohne wiederholt durch verschiedene Menüebenen navigieren zu müssen.
New and Improved
Das neue Feature Einfügen mit Livevorschau zeigt mögliche Optionen an, bevor Sie Inhalte zwischen Office 2010-Dokumenten kopieren oder aus anderen Anwendungen einfügen.
Videos in PowerPoint bearbeiten
New
Mit den neuen Tools zur Foto- und Videobearbeitung von PowerPoint 2010 können Sie Videoclips zuschneiden, mit Textmarken versehen, Farbfilme in schwarzweiß umwandeln, Fotos künstlerische Effekte hinzufügen und weiteres mehr. Medien können komprimiert werden, um die Dateigröße zu verringern.
Aus Präsentationen Filme erstellen
New
Mit PowerPoint 2010 können Sie Ihre Präsentation auf einfache Weise für Personen freigeben, die nicht an der Liveveranstaltung teilnehmen konnten, oder Sie können für einen beliebige Zweck ein Video Ihrer Präsentation erstellen, wie eine Aufzeichnung eines von Ihnen erstellten Schulungskurses. Sie können Erzählungen, die Anzeigedauer von Folien und Animationen und sogar Laserpointerbewegungen einschließen.
Bilder in mehreren Office-Programmen bearbeiten
Feature included
Word 2007 und PowerPoint 2007 bieten grundlegende Fotobearbeitungsoptionen, die Ihnen helfen, Bilder für die Aufnahme in eine Präsentation oder einen Bericht vorzubereiten.

New and Improved
Verwenden Sie die neuen und verbesserten Bildbearbeitungstools von Word 2010 und PowerPoint 2010: Spektakuläre künstlerische Effekte, fortschrittliche Tools für Korrekturen, Farbe und Zuschnitt und weitere mehr.
Große Datenmengen analysieren
Feature included
Excel-Arbeitsblätter können nun bis zu 1 Million Zeilen und 16.000 Spalten umfassen, sodass Sie auch große Datenmengen importieren und analysieren können.
New and Improved
Mithilfe des Add-Ins PowerPivot für Excel 2010 können Sie schnell Datengruppen mit Hunderten Millionen Zeilen aus mehreren Quellen in beeindruckender Geschwindigkeit berechnen.
Wichtige Trends mit Datenvisualisierung erkennen
Feature included
Verwenden Sie in Excel 2007 die bedingte Formatierung, die neue Datenbalken und farbenfrohe Füllungen und Verlaufsfüllungen bietet, um Daten basierend auf bestimmten Regeln zu formatieren. Erstellen Sie im Handumdrehen und mit weniger Mausklicks professionell aussehende Diagramme und Tabellen.


New and Improved
Mit Sparklines können Sie beispielsweise die Umsätze mit Immobilien auf dem Bildschirm anzeigen, indem Sie Trends in einer einzigen Zelle direkt neben den entsprechenden Daten in Form eines kleinen Diagramms, eines so genannten Sparklines, darstellen. Neue Optionen für die bedingte Formatierung bieten zudem bessere Möglichkeiten, mit Excel 2010 Erkenntnisse aus Daten zu gewinnen. Hierzu gehören flexiblere Symbolsätze, längere Datenbalken, Verlaufsfüllungen mit Rahmen und weitere mehr.
Mit PivotTable-Ansichten Erkenntnisse aus Daten gewinnen
Feature included
Mit PivotTable- und PivotChart-Ansichten, die in Excel 2007 nun noch einfacher zu erstellen sind, können Sie Informationen zusammenfassen und schnell die benötigten Antworten finden.

New and Improved
Mit der neuen Funktion Datenschnitt können Sie Daten in einer PivotTable- oder PivotChart-Ansicht dynamisch filtern und nur die relevanten Details anzeigen, sodass auch Personen, die mit PivotTables nicht vertraut sind, die Daten einfach bearbeiten können.
Alle Informationen an einer zentralen Position erfassen und durchsuchen
Feature included
Mit OneNote 2007 können Sie Text, Bilder, Audio- und Videodateien erfassen und mit den erweiterten Suchfunktionen durchsuchen.


New and Improved
Mit den verbesserten Suchfunktionen von OneNote 2010 werden die Ergebnisse bereits während der Eingabe des Suchbegriffs angezeigt, und das neue Rangfolgesystem lernt aus der in der Vergangenheit getroffenen Auswahl und legt Prioritäten für Notizen, Seiten, Seitentitel und zuletzt getroffene Auswahlen fest.
Informationen sofort an der richtigen Position speichern, ohne die Arbeit unterbrechen zu müssen
Feature included
Mit der Funktion An OneNote senden können Sie E-Mail-Nachrichten nach OneNote verschieben oder kopieren, um diese auf einfache Weise zusammen mit den zugehörigen Notizen zu speichern.


New and Improved
Die Schnellablage vereinfacht das Sammeln von Informationen bei der Arbeit in anderen Programmen, indem eine Kopie des Inhalts von Dokumenten, Webseiten, E-Mail-Nachrichten oder des Inhalts fast aller anderen Programme mit nur wenigen Klicks exakt an der gewünschten Position in einem OneNote-Notizbuch abgelegt werden kann.
Text und Tabellen attraktiver gestalten
Feature included
Sorgen Sie für Zeitersparnis, indem Sie Text und Tabellen in Word 2007-Dokumenten schnell und einheitlich formatieren. Nutzen Sie die neuen Schriftarten und den verbesserten Vollbild-Lesemodus.


New and Improved
Die neue OpenType-Typografie, die in Word 2010 und Publisher 2010 zur Verfügung steht, hilft Ihnen, Ihren Dokumenten mit nur wenigen Mausklicks das Aussehen eines professionellen Schriftsatzes zu verleihen, und bietet Unterstützung für Ligaturen, Stil-Sets und weitere Typografiefunktionen, die mit vielen OpenType-Schriftarten zur Verfügung stehen.
Einfacher Einstieg in die Arbeit mit Datenbanken
Feature included
Die integrierten Vorlagen und Assistenten von Access 2007 vereinfachen den Einstieg in die Arbeit mit Datenbanken.



New and Improved
Dank neuer Features wie Anwendungsparts und Schnellstartfelder sind die Benutzer in der Lage, im Handumdrehen eine Datenbank zu erstellen. Treffen Sie Ihre Auswahl unter häufig verwendeten Access-Komponenten, und fügen Sie Gruppen aus häufig verwendete Feldern mit nur wenigen Mausklicks hinzu. Darüber hinaus können Sie mit einfach zu erstellenden Navigationsformularen, die ohne Code auskommen, die Datenbanknavigation vereinfachen.
Im Handumdrehen Berichte aus Datenbanken erstellen
Feature included
In Access 2007 können Sie mit einem einzigen Mausklick Berichte erstellen und mit den verbesserten Tools Daten filtern, sortieren, gruppieren und Teilsummen erstellen.

New and Improved
Fügen Sie Ihren Formularen und Berichten Datenbalken mit Verlaufsfüllung hinzu, und stellen Sie grafisch dar, wie sich die Werte miteinander vergleichen lassen, oder erkennen Sie Trends.
Online oder offline mit Formularen arbeiten
New and Improved
Mit einer systemeigenen Implementierung von InfoPath 2010-Formularen in SharePoint Workspace 2010 können Sie online oder offline mit Formularen arbeiten.
Publikationen für den Druck, den Versand per E-Mail und die Veröffentlichung im Web erstellen
Feature included
Mit Publisher 2007 können Sie eine breite Palette von Marketingpublikationen für den Druck, den Versand per E-Mail oder die Veröffentlichung im Web erstellen. Verwenden Sie hierfür eigene Brandingelemente wie Logos, Farben, Schriftarten und Unternehmensinformationen.



New and Improved
Gestalten Sie Ihre Texte mit der neuen OpenType-Typografie, die in Publisher 2010 zur Verfügung steht, noch attraktiver. Treffen Sie Ihre Auswahl in den Katalogen mit integrierten oder von der Community bereitgestellten Inhalten, wozu Rahmen, Randleisten, Grafiken und weitere mehr gehören, um Publikationen in professioneller Qualität zu erstellen. Benutzerdefinierte Inhalte können auch als zusätzliche Bausteine gespeichert werden, die Sie bei Bedarf wiederverwenden oder in der Publisher-Community bereitstellen können.
Mit Vorlagen im Handumdrehen attraktive Marketingmaterialien erstellen
Feature included
Mit Publisher 2007 stehen Hunderte anpassbarer Entwurfsvorlagen und mehr als 100 leere Publikationstypen zur Verfügung. Weitere Vorlagen finden Sie auf Office Online.

New and Improved
Vorlagen, die von Unternehmen ebenso wie von der Publisher-Benutzercommunity erstellt wurden, werden online gehostet, und Sie können von Publisher 2010 aus einfach darauf zugreifen. Jede Vorlage kann an Ihre speziellen Anforderungen angepasst werden.
3 Die gemeinsame Dokumenterstellung ist nur in Word 2010, PowerPoint 2010, OneNote 2010, Excel Web App und OneNote Web App möglich.