Seite 29 von 32ZURÜCKWEITER

Einblicke mit SmartArt-Grafik

Anwenden von WordArt-Formaten auf Texte in einer Grafik


Es gibt ähnlich umfassende Möglichkeiten zur Anpassung des Texts in der SmartArt-Grafik wie für die Formen. Wie das Bild zeigt, befindet sich direkt rechts neben Formenarten eine weitere Kollektion von Katalogen mit Formaten und Effekten für Texte, die so genannten WordArt-Formate.

So wenden Sie WordArt-Formate auf Ihren Text an:

Legende 1 Wählen Sie die Formen mit dem Text, den Sie formatieren möchten.
Legende 2 Klicken Sie auf der Registerkarte Format auf den Pfeil neben Schnellformatvorlagen. (In der Gruppe WordArt-Formate.)
Legende 3 Wählen Sie ein WordArt-Format. Dies wird für alle Texte in den ausgewählten Formen übernommen.

In dieser Gruppe befinden sich auch Kataloge für Farbfüllungen, Konturen und visuelle Effekte wie Schattenwurf, Reflexion und Glanz.

Ein Tipp für Sie     Sie können die Registerkarte Format auch für andere Arbeiten im Zusammenhang mit Formen verwenden. Sie können z. B. Formen austauschen, deren Größe verändern und sie neu anordnen. Hierbei können Sie die Formen neu ausrichten, ihre Reihenfolge auf der Folie verändern oder sie drehen.

Seite 29 von 32ZURÜCKWEITER