Gleichzeitiges Arbeiten an einer Präsentation mit den Kollegen

In Microsoft PowerPoint 2010 können mehrere Autoren gleichzeitig dieselbe Präsentation ändern, die auf einem Server gespeichert ist.

Inhalt dieses Artikels


Übersicht über die gemeinsame Dokumenterstellung

Die neuen Funktionen für die gemeinsame Dokumenterstellung in Microsoft Office 2010 ermöglichen es mehreren Benutzern, produktiv an demselben Dokument zu arbeiten, ohne in die Arbeit eines anderen einzugreifen oder sich gegenseitig zu sperren.

"An executive report that used to take us 10 days to deliver,
only takes us seven days with co-authoring in PowerPoint 2010
and SharePoint Server 2010—a 30 percent improvement."
~Mike Flannery, Vice President of Operations for North America, Global Crossing

Sie können diese neuen Funktionen bei Microsoft PowerPoint 2010-, Microsoft Word 2010- und Microsoft OneNote 2010-Dokumenten in SharePoint Server 2010 nutzen. Die neuen Funktionen für die gemeinsame Dokumenterstellung werden auch in Excel Web App und OneNote Web App unterstützt.

Die gemeinsame Dokumenterstellung setzt SharePoint Foundation 2010 oder ein Windows Live OneDrive-Konto voraus. Auf dem Server wird eine zentrale Kopie der Präsentation gespeichert, und es werden die Bearbeitungen mehrerer Autoren aufgezeichnet. Sie und die Mitautoren können sehen, wer die Präsentation an welcher Stelle des Dokuments bearbeitet. Die vorgenommenen Änderungen werden dann in der Präsentation zusammengeführt.

In früheren PowerPoint-Versionen wird die Funktion für die gemeinsame Dokumenterstellung nicht unterstützt. Um diese neue Funktion nutzen zu können, muss auf dem Computer aller Mitautoren PowerPoint 2010 installiert sein.

Seitenanfang Seitenanfang

Gemeinsames Erstellen einer Präsentation

  1. Öffnen Sie in PowerPoint 2010 die auf dem Server gespeicherte Präsentation.

 Hinweis    Wenn Sie nicht als einziger Autor an der Präsentation arbeiten, wird in der Statusleiste unten in PowerPoint eine Benachrichtigung angezeigt. Darin wird mitgeteilt, wie viele Personen momentan an der Präsentation arbeiten. Klicken Sie auf diese Zahl, um die Namen der Mitautoren anzuzeigen.

Benachrichtigung, dass Mitautoren gerade eine Präsentation bearbeiten

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten auf Normal, um die Präsentation in der Normalansicht anzuzeigen.
  2. Im linken Bereich mit den Registerkarten "Gliederung" und "Folien" wird auf der Registerkarte Folien in der rechten unteren Ecke der Folienminiaturansicht ein kleines Symbol angezeigt. Es weist darauf hin, dass ein Mitautor gerade Änderungen an dieser Folie vornimmt. Klicken Sie auf das Symbol, um den Namen des Mitautors anzuzeigen.


 Hinweise 

  • Eine weitere Möglichkeit, um die Namen der Mitautoren der Präsentation anzuzeigen, besteht darin, auf die Registerkarte Datei und dann auf der linken Seite des Bildschirms auf Informationen zu klicken. Die Namen der Mitautoren werden im mittleren Bereich angezeigt.

Kollegen bearbeiten gerade die Präsentation, und es kann ihnen eine Nachricht gesendet werden

  • Klicken Sie auf Nachricht senden und dann auf E-Mail-Nachrichten senden oder Chatnachricht senden, um den Mitautoren eine E-Mail-Nachricht bzw. eine Chatnachricht zu senden.
  • Wenn ein anderer Autor seine Änderungen speichert, werden Sie, der ursprüngliche Autor der Präsentation, von PowerPoint benachrichtigt, dass Änderungen vorgenommen wurden. Im Bereich mit den Registerkarten "Gliederung" und "Folien" wird auf der Registerkarte Folien in der rechten unteren Ecke der geänderten Folienminiaturansicht ein Symbol angezeigt.

Benachrichtigung, dass Änderungen vorgenommen wurden

Seitenanfang Seitenanfang

Überprüfen der von anderen Autoren vorgenommenen Änderungen

  1. Wenn Sie sehen möchten, ob Ihre Präsentation von anderen Autoren geändert wurde, klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Informationen. Klicken Sie anschließend neben Verfügbare Dokumentaktualisierungen auf Speichern und dann auf Speichern und überprüfen.

Registerkarte "Datei" als eine Möglichkeit, um zu sehen, ob eine Präsentation von anderen Autoren geändert wurde

  1. Klicken Sie danach auf Änderungen überprüfen, um sich die von den anderen Autoren vorgenommenen Änderungen anzusehen.

Schaltfläche "Änderungen überprüfen"

  1. Nach dem Klicken auf Änderungen überprüfen wird im Menüband die Registerkarte Zusammenführen und rechts im PowerPoint-Fenster der Bereich Überarbeitungen geöffnet. Der Bereich "Überarbeitungen" enthält die Registerkarte Folien mit einer Auflistung der von den anderen Autoren geänderten Folien und die Registerkarte Details mit einer Auflistung der Änderungen an der momentan angezeigten Folie.

Auf der Registerkarte Zusammenführen können Sie mithilfe der Schaltflächen in der Gruppe Lösungen die nächsten bzw. die vorhergehenden Änderungen der anderen Autoren anzeigen und diese Änderungen annehmen oder ablehnen. Klicken Sie auf Zusammenführungsansicht schließen, um die Zusammenführungsansicht zu beenden.

 Hinweis    Während der Arbeit in der Zusammenführungsansicht können Sie keine neuen Aktualisierungen anderer Autoren zusammenführen oder Änderungen auf den Server hochladen. Sie müssen erst Ihre Überprüfung abschließen, indem Sie auf Zusammenführungsansicht schließen klicken. Dann werden Ihre Änderungen automatisch auf den Server hochgeladen.

Registerkarte "Zusammenführen" und Bereich "Überprüfungen"

Seitenanfang Seitenanfang

Konfigurieren von PowerPoint, damit Ihnen bei jeder Änderung durch Mitautoren eine Benachrichtigung gesendet wird

Möglicherweise möchten Sie Änderungen, die andere Autoren an allen von Ihnen bearbeiteten Präsentationen vornehmen, immer überprüfen (und dann annehmen oder ablehnen), bevor diese Änderungen zusammengeführt werden. Gehen Sie dann folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.
  1. Klicken Sie auf der linken Seite des Bildschirms auf Optionen und dann im Dialogfeld PowerPoint-Optionen auf Speichern.
  2. Aktivieren Sie unter Optionen für das Zusammenführen von freigegebenen Dateien auf Dokumentverwaltungsservern das Kontrollkästchen Detaillierte Zusammenführungsänderungen beim Zusammenführen anzeigen.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
PowerPoint 2010, SharePoint Foundation 2010 , SharePoint Server 2010