Erstellen einer PowerPoint-Vorlage

Grundlegende Informationen zu PowerPoint-Vorlagen finden Sie unter Was ist eine PowerPoint-Vorlage?

 Hinweis   Eine Vorlage muss nicht ganz neu erstellt werden. Auf Office.com gibt es Tausende von KOSTENLOSEN PowerPoint-Vorlagen, die Sie direkt nutzen oder durch Änderungen an Ihre Anforderungen anpassen können.

Verfahren Sie wie folgt, um eine Vorlage zu erstellen, die in der Präsentation verwendet werden soll.

  1. Öffnen Sie eine leere Präsentation, und klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Masteransichten auf Folienmaster.

 Tipp   In der Folienmasteransicht stellt der Folienmaster im Folienbereich Miniaturansicht (Miniaturansicht: Eine Miniaturdarstellung eines Bildes.) das größere Folienbild dar; die zugeordneten Layouts darunter sind kleinere Bilder.

Folienmaster mit Layouts

Legende 1 Folienmaster
Legende 2 Zugeordnete Layouts
  1. Führen Sie eine oder mehrere der folgenden Aktionen aus, um den Folienmaster und die zugeordneten Layouts anzupassen:
    • Zum Entfernen eines unerwünschten Standardplatzhalters aus einem Layout klicken Sie im Bereich mit den Folienminiaturansichten auf das Folienlayout, das den Platzhalter enthält. Klicken Sie anschließend im Präsentationsfenster auf den Rahmen des Platzhalters, und drücken Sie ENTF.
    • Zum Hinzufügen eines Textplatzhalters klicken Sie im Bereich mit den Folienminiaturansichten auf das Folienlayout, das den Platzhalter enthalten soll, und führen Sie dann folgende Aktionen aus:
      1. Klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster in der Gruppe Masterlayout auf Platzhalter einfügen und dann auf Text.
      2. Klicken Sie auf eine Stelle im Folienmaster, und ziehen Sie den Zeiger, um den Platzhalter zu zeichnen.

 Tipp   Ziehen Sie zum Ändern der Größe eines Platzhalters die Ecke eines Rahmens.

  1. Geben Sie beschreibenden Text ein, mit dem Benutzer der Vorlage zur Eingabe bestimmter Informationen aufgefordert werden. Informationen zum Hinzufügen von benutzerdefiniertem Eingabeaufforderungstext finden Sie unter Hinzufügen eines Textplatzhalters mit benutzerdefiniertem Eingabeaufforderungstext.
  • Wenn Sie andere Platzhaltertypen hinzufügen möchten, die Inhalte wie Bilder, ClipArt, Bildschirmabbilder, SmartArt-Grafiken, Diagramme, Filme, Sounds und Tabellen aufweisen, klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster in der Gruppe Masterlayout auf Platzhalter einfügen und dann auf den hinzuzufügenden Platzhaltertyp.
  • Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um Zeichen unter Verwendung von Farbe und einem Hintergrund hinzuzufügen:
  • Zum Festlegen der Seitenausrichtung für alle Folien der Präsentation klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster in der Gruppe Seite einrichten auf Folienausrichtung und dann auf Hochformat bzw. Querformat.
  1. Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche Microsoft Office-Schaltfläche und dann auf Speichern unter, um die Vorlage zu speichern.
  2. Geben Sie im Feld Dateiname einen Dateinamen ein, oder akzeptieren Sie den vorgeschlagenen Dateinamen.
  3. Klicken Sie in der Liste Dateityp auf PowerPoint-Vorlage (.potx) und dann auf Speichern.

 Tipp   Speichern Sie Ihre Vorlagen im Vorlagenordner unter C:\Programme\Microsoft Office\Templates\, um sie schnell wiederzufinden.

  1. Hilfe zum Anwenden der neuen Vorlage auf eine Präsentation finden Sie unter Anwenden einer Vorlage auf die Präsentation.

Seitenanfang Seitenanfang

Links zu weiteren Informationen zu PowerPoint-Vorlagen

 
 
Zutreffend für:
PowerPoint 2010