Einfügen eines Bilds

Sie können Bilder und ClipArt-Objekte in Excel-Arbeitsblätter, E-Mail-Nachrichten, PowerPoint-Präsentationen, Publisher-Publikationen und Word-Dokumente einfügen. Die Bilder und ClipArt-Objekte können sich auf Ihrem Computer oder im Internet befinden.

Die Schritte in diesem Artikel gelten für Excel, Outlook, PowerPoint, Publisher und Word.

Was möchten Sie tun?


Einfügen eines Bilds, das auf dem Computer gespeichert ist

  1. Klicken Sie auf die Stelle, an der das Bild eingefügt werden soll. Klicken Sie in Outlook in den Textkörper der Nachricht.
  2. Klicken Sie auf Einfügen und dann auf Bilder.
  3. Suchen Sie im Dialogfeld Grafik einfügen das gewünschte Bild oder das ClipArt-Objekt, und klicken Sie dann auf Einfügen.

Seitenanfang Seitenanfang

Einfügen eines Bilds aus dem Internet

  1. Klicken Sie auf die Stelle, an der das Bild eingefügt werden soll. Klicken Sie in Outlook in den Textkörper der Nachricht.
  2. Klicken Sie auf Einfügen und dann auf Onlinegrafiken.
  3. Wenn Sie ein ClipArt-Objekt auf Office.com suchen möchten, geben Sie einen Suchbegriff wie "Schmetterlinge" oder "Gitarren" in das Feld Office.com durchsuchen ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  4. Wenn Sie Bilder im Internet suchen möchten, können Sie auch einen Suchbegriff in das Feld Bing-Suche eingeben und dann die EINGABETASTE drücken.

 Tipp    Sie können das Bild auch von der Webseite kopieren und dann einfügen. Klicken Sie auf der Webseite mit der rechten Maustaste auf das Bild, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Kopieren. Klicken Sie in der Datei mit der rechten Maustaste auf die Stelle, an der das Bild eingefügt werden soll, und klicken Sie dann auf Einfügen.

Seitenanfang Seitenanfang

Ändern der Größe eines Bilds

  1. Klicken Sie auf das Bild, und ziehen Sie einen Ziehpunkt nach außen bzw. zur Mitte, während Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:
    • Um die Mitte eines Bilds immer an derselben Stelle zu halten, ziehen Sie den Ziehpunkt bei gedrückter STRG-TASTE. Um dies in Word zu erzielen, sollte Echtzeitlayout deaktiviert sein. (Datei > Optionen > Allgemein und das Kontrollkästchen Dokumentinhalte beim Ziehen aktualisieren deaktivieren).
    • Wenn Sie die Proportionen des Bilds beibehalten möchten, halten Sie beim Ziehen des Ziehpunkts die UMSCHALTTASTE gedrückt.
    • Wenn Sie sowohl die Proportionen eines Bilds als auch die Objektmitte an derselben Stelle beibehalten möchten, halten Sie beim Ziehen des Ziehpunkts STRG+UMSCHALT gedrückt.

Seitenanfang Seitenanfang

Anwenden eines Effekts auf ein Bild

Sie können einen Bildeffekt anwenden, das heißt, eine Kombination aus verschiedenen Formatierungsoptionen, die dafür sorgt, dass Ihr Bild ins Auge fällt. Bildeffekte finden Sie auf der Registerkarte Format im Katalog Bildeffekte. Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf eine Miniaturansicht zeigen, ändert sich das Bild, und Sie können sehen, wie sich der Bildeffekt auf Ihr Bild auswirkt.

  1. Klicken Sie auf das Bild, dem Sie einen Bildeffekt hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Format auf einen Bildeffekt.

Abbildung des PowerPoint-Menübands

Wenn die Registerkarte Format nicht angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass Sie das Bild markiert haben.

Zum Anzeigen weiterer Bildformatvorlagen klicken Sie auf die Schaltfläche WeitereSchaltflächensymbol.

Seitenanfang Seitenanfang

Verwenden eines Bilds als Folienhintergrund

Gilt nur für PowerPoint

  1. Klicken Sie auf die Folie, die Sie ändern möchten, klicken Sie auf Entwurf, und klicken Sie dann auf Hintergrund formatieren.

Wenn Sie mehrere Folien auswählen möchten, klicken Sie auf die erste Folie, halten Sie STRG gedrückt, und klicken Sie dann auf die anderen Folien.

  1. Klicken Sie im Bereich Hintergrund formatieren unter Füllung auf Bild- oder Texturfüllung.
  2. Wenn Sie ein auf dem Computer gespeichertes Bild verwenden möchten, klicken Sie auf Datei, suchen Sie das Bild im Dialogfeld Datei einfügen, und klicken Sie dann auf Einfügen.
  3. Wenn Sie ein Bild aus dem Internet verwenden möchten, klicken Sie auf Online, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:
  • Wenn Sie ein ClipArt-Objekt auf Office.com suchen möchten, geben Sie einen Suchbegriff wie "Schmetterlinge" oder "Gitarren" in das Feld Office.com durchsuchen ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  • Wenn Sie Bilder im Internet suchen möchten, geben Sie im Feld Bing-Suche einen Suchbegriff ein, und drücken Sie die EINGABETASTE. Klicken Sie dann auf das Bild, das Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf Einfügen.
  1. Wenn Sie möchten, können Sie den Schieberegler Transparenz ziehen, um die Transparenz des Hintergrunds zu erhöhen oder zu verringern.
  2. Wenn Sie möchten, können Sie auf Bild nebeneinander als Textur anordnen klicken und dann die verschiedenen Versatzsteuerelemente verwenden, um das Bild nach links, nach rechts, nach oben oder nach unten zu verschieben.

Seitenanfang Seitenanfang

Hinweise

 
 
Zutreffend für:
Excel 2013, Outlook 2013, PowerPoint 2013, Project Professional 2013, Project Standard 2013, Publisher 2013