Minimieren oder Erweitern des Navigationsbereichs

Minimierter Navigationsbereich Sie können durch Minimieren des Navigationsbereichs mehr Speicherplatz in dem Microsoft Office Outlook 2007 -Fenster freigeben. Durch das hier dargestellte, schlanke Profil des minimierten Navigationsbereichs wird ein größerer Anzeigebereich im Outlook-Fenster verfügbar gemacht, wobei Sie trotzdem auf die am häufigsten benötigten Dateien und Ordner schnell zugreifen können. Außerdem können Sie die Ordnerliste in einem Ordnerlistenbereich anzeigen, der vom minimierten Navigationsbereich aus geöffnet wird.

Mit sieben verschiedenen Methoden kann der Navigationsbereich minimiert oder erweitert werden. Wählen Sie diejenige aus, die am besten zu Ihrem Arbeitsstil passt.

  • Um den erweiterten Navigationsbereich zu minimieren, klicken Sie auf den Pfeil in der oberen Ecke. Um den minimierten Navigationsbereich zu erweitern, klicken Sie oben auf den Pfeil.

Öffnen oder Minimieren des Navigationsbereichs

Dieser Pfeil ist auch in anderen Ansichten, z. B. Kontakte und Kalender, im Kopfbereich des Navigationsbereichs verfügbar.

  • Klicken Sie im Menü Ansicht auf Navigationsbereich, und klicken Sie anschließend auf Standard oder Minimiert.

Optionen im Menü 'Ansicht' für den Navigationsbereich

  • Zeigen Sie auf die Kante des erweiterten Navigationsbereichs. Wenn sich der Zeiger in ein Symbol für einen horizontalen Ziehpunkt verwandelt, doppelklicken Sie zum Minimieren darauf. Wiederholen Sie dieselbe Aktion auf der Kante des minimierten Navigationsbereichs, um ihn zu erweitern.
  • Zeigen Sie auf die Kante des erweiterten Navigationsbereichs. Wenn sich der Zeiger in einen Symbol für einen horizontalen Ziehpunkt verwandelt, ziehen Sie ihn zur Kante, bis der Navigationsbereich zur minimierten Version reduziert wird. Ziehen Sie an der Kante des minimierten Navigationsbereichs, um ihn wieder zu erweitern.

 Hinweise 

  • Wenn Sie den minimierten Navigationsbereich erweitern, erhält der erweiterte Navigationsbereich dieselbe Breite wie vor der Minimierung.
  • Wenn Sie Outlook mit minimiertem Navigationsbereich beenden, wird er genauso nach dem Neustart von Outlook angezeigt.

Anzeigen der Ordnerliste bei minimiertem Navigationsbereich

  • Klicken Sie im minimierten Navigationsbereich auf die Schaltfläche Navigationsbereich.


Öffnen des Ordnerlistenbereichs im minimierten Navigationsbereich

Legende 1 Klicken Sie zum Anzeigen der Ordnerliste auf die Schaltfläche Navigationsbereich.
Legende 2 Klicken Sie auf die Schaltfläche eines anderen Ordners, um den Inhalt des Ordners in der Outlook-Hauptnachrichtenliste anzuzeigen.
Legende 3 Ändern Sie die Größe des Ordnerlistenbereichs, indem Sie an der unteren Ecke des Bereichs ziehen. Alternativ können Sie an den Seiten des Ordnerlistenbereichs ziehen.
 
 
Zutreffend für:
Outlook 2007