Importieren von Kontakten

Kontakte können aus anderen Anwendungen oder aus exportierten Outlook-Kontakten in Outlook importiert werden. Diese Anleitungen setzen voraus, dass Sie die Kontakte bereits aus einer anderen Anwendung exportiert haben, z. B. einem Webclient, einer Excel-Kalkulationstabelle oder einer Datenbankanwendung.

 Hinweis    Informationen zum Exportieren von Kontakten finden Sie unter Exportieren von Kontakten.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.
  2. Klicken Sie auf Öffnen.
  3. Klicken Sie auf Importieren.
  4. Klicken Sie auf Aus anderen Programmen oder Dateien importieren und anschließend auf Weiter.
  5. Klicken Sie unter Zu importierender Dateityp auf den Dateityp, der importiert werden soll, und dann auf Weiter.

Der gängigste Dateityp ist Kommagetrennte Werte (Windows), auch als CSV-Datei bezeichnet. Wenn Sie Kontakte importieren, die aus Outlook in eine Outlook-Datendatei (PST) exportiert wurden, klicken Sie auf Outlook-Datendatei (PST).

  1. Klicken Sie unter Zu importierende Datei auf Durchsuchen, wählen Sie die zu importierende Datei aus, und klicken Sie auf OK.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Datei importieren unter Optionen auf eine der folgenden Optionen:
  • Duplikate durch importierte Elemente ersetzen    Wenn ein Outlook-Kontakt bereits vorhanden ist, wird er durch die Informationen, die importiert werden, ersetzt.
  • Erstellen von Duplikaten zulassen    Wenn ein Outlook-Kontakt vorhanden ist, wird der importierte Kontakt als weitere Kontakt erstellt.
  • Keine Duplikate importieren    Wenn ein Outlook-Kontakt vorhanden ist, werden die Informationen des importierten Kontakts nicht importiert.
  1. Klicken Sie auf Weiter.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Datei importieren unter Zielordner auswählen auf einen Ordner für die importierten Kontakte und dann auf Weiter.

Hierbei handelt es sich normalerweise um den Ordner "Kontakte", es sei denn, Sie verfügen über mehrere Konten oder besitzen mehrere Kontakteordner für ein Konto.

  1. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2010