Ich habe mein Outlook-Kennwort vergessen

Anwendbar unter
Microsoft Office Outlook® 2003
Microsoft Outlook® 2002

AnzeigenKennwort für E-Mail-Konto

Wenn Sie ein POP3- (POP3: Ein häufig verwendetes Protokoll, mit dem E-Mail-Nachrichten von einem Internet-E-Mail-Server abgerufen werden.) E-Mail-Konto verwenden und Probleme mit dem Kennwort auftreten, wird das folgende Dialogfeld angezeigt.

Dialogfeld 'Netzwerk-Kennwort eingeben'

Sie haben folgende Möglichkeiten, um das Problem zu beheben:

  1. Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter (Internet Service Provider, ISP) (ISP: Ein Unternehmen, das Zugang zum Internet für die Nutzung von E-Mails, Chatrooms bzw. die Verwendung des World Wide Web ermöglicht. Bei einigen ISPs handelt es sich um multinationale Unternehmen, die in verschiedenen Ländern Zugang zum Internet anbieten, während andere ihre Leistungen in nur einer Region anbieten.), und bitten Sie darum, dass Ihrem Konto ein neues Kennwort zugewiesen wird. Das alte Kennwort kann aus Outlook nicht ermittelt werden.
  2. Aktualisieren Sie die Einstellungen für das E-Mail-Konto mit dem neuen Kennwort.

AnzeigenSo wird's gemacht

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf E-Mail-Konten.
  2. Klicken Sie auf Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen oder bearbeiten, und klicken Sie dann auf Weiter.
  3. Klicken Sie auf das gewünschte E-Mail-Konto und anschließend auf Ändern.
  4. Stellen Sie sicher, dass die angezeigten Einstellungen mit den Informationen übereinstimmen, die Sie vom Internetdienstanbieter erhalten haben. Sie können Ihr Kennwort in Outlook speichern, indem Sie es im Feld Kennwort eingeben und das Kontrollkästchen Kennwort speichern aktivieren. Das bedeutet einerseits, dass Sie Ihr Kennwort nicht bei jedem Zugriff auf das Konto eingeben müssen, andererseits aber auch, dass jeder, der Zugriff auf Ihren Computer hat, auch Zugriff auf Ihr Konto hat.
  5. Um zu überprüfen, ob das Konto funktioniert, klicken Sie auf Kontoeinstellungen testen. Wenn Informationen, wie z. B. das Kennwort, fehlen bzw. fehlerhaft sind, werden Sie aufgefordert, das Kennwort einzugeben bzw. zu korrigieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist.
  6. Ändern Sie ggf. die entsprechenden Informationen. Wenn Sie weitere Einstellungen ändern möchten, klicken Sie auf Weitere Einstellungen. Andernfalls klicken Sie auf Weiter.
  7. Klicken Sie auf Fertig stellen.

 Hinweis   Wenn Ihr Internetdienstanbieter keine anderen Angaben macht, werden alle Server- und Adresseinträge in Kleinbuchstaben eingegeben. Bei einigen Internetdienstanbietern ist die Kombination von Klein- und Großbuchstaben für Kennwörter erforderlich, um eine noch größere Sicherheit zu erreichen, zum Beispiel KennWorT. Fragen Sie Ihren Internetdienstanbieter, ob ein Kennwort erforderlich ist, bei dem die Groß- und Kleinschreibung berücksichtigt wird. Verwenden Sie sichere Kennwörter, die Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Symbole kombinieren. Unsichere Kennwörter weisen nicht diese Mischung auf. Sicheres Kennwort: Y6dh!et5. Unsicheres Kennwort: Haus27. Kennwörter sollten mindestens 8 Zeichen aufweisen. Ein Kennwort mit 14 oder mehr Zeichen ist noch besser. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen und Verwenden sicherer Kennwörter.Es ist ganz wichtig, dass Sie sich Ihr Kennwort merken. Wenn Sie das Kennwort vergessen, kann es von Microsoft nicht wieder bereitgestellt werden. Bewahren Sie die Kennwörter, die Sie sich notiert haben, an einem sicheren Ort getrennt von den anderen Informationen auf, die mit dem Kennwort geschützt werden sollen.

AnzeigenKennwort für PST-Datei (Persönlicher Ordner)

Wenn Sie eine PST-Datei (Persönlicher Ordner) (Persönliche Ordner-Datei (PST): Datendatei zum Speichern von Nachrichten und anderen Elementen auf dem Computer. Sie können festlegen, dass eine PST-Datei der Standardübermittlungsort für E-Mail-Nachrichten sein soll. In einer PST-Datei können Sie Elemente verwalten und sichern.) mit einem Kennwort geschützt haben, wird beim Versuch, die PST-Datei in Outlook zu öffnen, ein Dialogfeld wie im folgenden Beispiel angezeigt.

Dialogfeld 'Kennwort für Persönliche Ordner'

 Wichtig   Merken Sie sich das Kennwort. Ohne das Kennwort können Sie die PST-Datei nicht öffnen und auf die darin enthaltenen Elemente oder Ordner zugreifen. Microsoft kann vergessene Dateikennwörter nicht wieder ermitteln.

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2003