Hinzufügen von Personen zum Adressbuch

Das Adressbuch (Adressbuch: Die Zusammenstellung von Adressbüchern, die Sie zum Speichern von Namen, E-Mail-Adressen, Faxnummern und Verteilerlisten verwenden können. Das Adressbuch kann eine globale Adressliste, ein Outlook-Adressbuch und ein persönliches Adressbuch enthalten.) ist ein Container für alle Kontakte. Daher ist jeder Ordner vom Typ Kontakte (z. B. für geschäftliche, private und soziale Kontakte, Vertriebsleads usw.) eine Teilmenge des Adressbuchs.

Im Outlook-Adressbuch angezeigte Kontaktordner

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie dem Adressbuch Namen hinzufügen möchten:

  • Erstellen Sie einen Kontakt für diese Person in Ihren Outlook-Kontakten. Nachdem der Kontakt gespeichert wurde, werden die Änderungen im Adressbuch angezeigt.
  • Sie können Personen aus anderen Listen oder Adressbüchern (z. B. Webmaillisten) importieren. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei. Klicken Sie auf Öffnen und auf Importieren, und verwenden Sie dann den Import/Export-Assistenten.

Nachdem Sie einen Kontakt zum Outlook-Hauptordner Kontakte hinzugefügt haben, wobei es sich um den im Outlook-Adressbuch angezeigten Standardkontaktordner handelt, kann der Kontakt in jeden anderen von Ihnen erstellten Kontaktordner kopiert werden. Neue Kontaktordner werden automatisch dem Adressbuch hinzugefügt, sodass Ihnen die neuen Informationen auch dort zur Verfügung stehen.

 Hinweise 

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2010