Erstellen zusätzlicher Kalender

Zusätzlich zum standardmäßig in Microsoft Outlook vorhandenen Kalender haben Sie die Möglichkeit zum Erstellen weiterer Outlook-Kalender. So können Sie beispielsweise außer Ihrem Arbeitskalender auch einen separaten Kalender für private Termine erstellen.

 Tipp    Informationen zum Freigeben von Kalendern für andere Personen finden Sie unter Veröffentlichen und Freigeben von Kalendern auf Office.com.

  1. Klicken Sie im Kalender auf der Registerkarte Ordner in der Gruppe Neu auf Neuer Kalender.

Dialogfeld 'Neuen Ordner erstellen'

 Hinweis    Wenn Sie sich in der E-Mail-, Kontakte-, Aufgaben-, Journal- oder Notizenansicht befinden, klicken Sie auf der Registerkarte Ordner in der Gruppe Neu auf Neuer Ordner. Klicken Sie in der Liste Ordner enthält Elemente des Typs auf Kalender

  1. Geben Sie im Feld Name einen Namen für den neuen Kalender ein.
  2. Klicken Sie in der Liste Ordner soll angelegt werden unter auf Kalender, und klicken Sie auf OK.

Der neue Kalender wird im Kalender-Navigationsbereich (Navigationsbereich: Eine Spalte, über die Sie auf die zum Organisieren von Informationen verwendeten Ordner zugreifen können. Klicken Sie auf einen Ordner, um die darin enthaltenen Elemente anzuzeigen. Dieser Bereich umfasst auch den Abschnitt "Favoritenordner" sowie Schaltflächen, mit denen Sie zwischen den Ansichten "E-Mail", "Kalender", Aufgaben und weiteren Ansichten wechseln können.) angezeigt.

Zum Anzeigen eines Kalenders aktivieren Sie das Kontrollkästchen für den entsprechenden Kalender.

Wenn mehrere Kontrollkästchen aktiviert sind, werden die Kalender nebeneinander angeordnet. Sie können dann zur Kalenderüberlagerungsansicht wechseln. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen von nebeneinander angeordneten oder überlagerten Kalendern.

 Tipp    Zum Löschen eines Kalenders klicken Sie im Navigationsbereich mit der rechten Maustaste auf den Kalendernamen, und klicken Sie dann auf Kalendername löschen

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2010