Erstellen einer Kontaktgruppe

Verwenden Sie eine Kontaktgruppe (früher als "Verteilerliste" bezeichnet), um eine E-Mail an mehrere Personen zu senden (an ein Projektteam, ein Komitee oder nur an eine Gruppe von Freunden), ohne jeden Namen einzeln jedes Mal hinzufügen zu müssen, wenn Sie eine Nachricht versenden möchten. So erstellen Sie eine Kontaktgruppe:

  1. Klicken Sie auf der Navigationsleiste auf Personen
    Personen
    .
  2. Wählen Sie unter Meine Kontakte aus, wo die Kontaktgruppe hinzugefügt werden soll. Klicken Sie in diesem Beispiel auf Kontakte.
  3. Klicken Sie auf Start > Neue Kontaktgruppe.
  4. Geben Sie auf der Registerkarte Kontaktgruppe im Feld Name einen Namen für die Gruppe ein.
  5. Klicken Sie auf Mitglieder hinzufügen, und fügen Sie dann Personen aus Ihrem Adressbuch oder aus der Kontaktliste hinzu.

Mitglieder zu einer neuen Gruppe hinzufügen

 Hinweis    Wenn Sie eine Person hinzufügen möchten, die nicht in Ihrem Adressbuch oder in den Kontakten enthalten ist, erstellen Sie eine Person als Kontakt oder fügen diese hinzu.

  1. Klicken Sie auf Speichern und schließen.

Weitere Informationen zum Verwenden Ihrer neuen Kontaktgruppe finden Sie unter Senden einer E-Mail-Nachricht an eine Kontaktgruppe.

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2013