Anzeigen von nebeneinander angeordneten oder überlagerten Kalendern

In Microsoft Outlook können Sie mehrere Kalender gleichzeitig (entweder nebeneinander oder überlappend in einem zusammengeführten Kalender) anzeigen. Dabei kann es sich um Ihre eigenen Kalender, freigegebene Kalender anderer Personen, SharePoint-Kalender, Internetkalender oder um Internetkalenderabonnements handeln.

Was möchten Sie tun?


Öffnen eines Kalenders in einem neuen Fenster

  1. Klicken Sie in Kalender im Navigationsbereich mit der rechten Maustaste auf den Namen des Kalenders, den Sie anzeigen möchten.
  2. Klicken Sie auf In neuem Fenster öffnen.

Öffnen von nebeneinander angeordneten Kalendern

  • Aktivieren Sie in Kalender im Navigationsbereich das Kontrollkästchen eines anderen anzuzeigenden Kalenders.

Der von Ihnen ausgewählte Kalender wird neben dem bereits angezeigten Kalender geöffnet.

Seitenanfang SeitenanfangSeitenanfang Seitenanfang

Überlagern von Kalendern

  1. Aktivieren Sie in Kalender im Navigationsbereich das Kontrollkästchen eines anderen anzuzeigenden Kalenders.

Der von Ihnen ausgewählte Kalender wird neben dem bereits angezeigten Kalender geöffnet. Jeder nachfolgende Kalender wird neben dem zuletzt geöffneten Kalender geöffnet.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Kalender auf Überlagert anzeigen Schaltflächensymbol

    Der Kalender wird jetzt mit dem zuerst geöffneten Kalender (das ist in der Regel der Standardkalender) überlagert angezeigt. 
  2. Wiederholen Sie Schritt 2, wenn Sie der Überlagerung einen weiteren Kalender hinzufügen möchten.

Seitenanfang SeitenanfangSeitenanfang Seitenanfang

Entfernen eines Kalenders aus dem Überlagerungsstapel

  1. Klicken Sie in Kalender auf der Registerkarte des aus dem Überlagerungsstapel zu entfernenden Kalenders auf Nebeneinander anzeigen Schaltflächensymbol.

Die Registerkarte wird wieder nach rechts verschoben. Der von Ihnen ausgewählte Kalender wird nicht mehr im Überlagerungsmodus angezeigt.

  1. Wenn Sie einen Kalender aus der Ansicht entfernen möchten, deaktivieren Sie im Navigationsbereich das entsprechende Kontrollkästchen, oder klicken Sie auf der Registerkarte des Kalenders auf Schließen.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2010