Informationen zum Freigeben von Notizen für andere

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Microsoft Office OneNote 2003-Notizen für andere freizugeben. Im Folgenden sind diese verschiedenen Methoden aufgeführt und beschrieben.

 Hinweis   Einige der Funktionen sind nur verfügbar, wenn Sie Microsoft Office OneNote 2003 Service Pack 1 installiert haben. Informationen zum Service Pack und zur Vorgehensweise beim herunterladen finden Sie unter Service Pack-Features in OneNote 2003.

Senden von Notizen in einer E-Mail-Nachricht     Wenn Microsoft Office Outlook 2003 auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie eine Seite Ihrer Notizen an andere in einer E-Mail-Nachricht schicken. Die Notizenseite wird in den Textkörper der E-Mail-Nachricht eingefügt, und die ONE-Datei wird außerdem an die Nachricht angefügt.

Veröffentlichen von Notizen an einem freigegebenen Speicherort     Wenn Sie Seiten Ihrer Notizen für mehrere Personen freigeben möchten, oder wenn Sie sie Personen, auf deren Computern OneNote nicht installiert ist, zur Verfügung stellen möchten, können Sie sie an einem freigegebenen Speicherort, wie etwa einem freigegebenen Ordner auf einem Netzwerk oder einer Dokumentbibliothek auf einer Microsoft Windows SharePoint Services-Website veröffentlichen. Zusätzlich zum Veröffentlichen bestimmter Seiten als neuer OneNote-Abschnitt (ONE-Datei) können Sie ausgewählte Seiten als Webseite in einer Datei (MHT-Datei) oder als Microsoft Word-Dokument (DOC-Datei) veröffentlichen, um Personen ohne OneNote das Lesen Ihrer Notizen zu ermöglichen.

Starten einer Freigabesitzung zum Aufzeichnen von Notizen    Wenn Sie Ihre Notizen mit anderen in Echtzeit gemeinsam nutzen möchten, können Sie eine Freigabesitzung zum Aufzeichnen von Notizen starten. Dies ermöglicht Ihnen, mit einer oder mehreren Personen an einer freigegebenen Kopie Ihrer Notizen zusammenzuarbeiten oder Ihre Notizen anderen zu präsentieren, sodass sie Ihre Notizen ansehen, aber nicht abändern können. Sie können mit OneNote Ihre eigenen Freigabesitzungen zum Aufzeichnen von Notizen starten oder an Sitzungen, die von anderen OneNote-Benutzern gestartet wurden, teilnehmen.

Verschieben von Notizen an einen freigegebenen Speicherort     Wenn Sie von mehr als einem Computer aus auf Notizen zugreifen möchten, oder wenn Sie Notizen für andere OneNote-Benutzer freigeben möchten, können Sie einen Abschnitt Ihres Notizbuchs an einen freigegebenen Speicherort verschieben, wie etwa einen freigegebenen Ordner auf einem Netzwerk oder eine Dokumentbibliothek auf einer SharePoint-Website. Wenn ein Abschnitt Ihres Notizbuchs ein freigegebener Abschnitt ist, verschiebt OneNote den Abschnitt an den freigegebenen Speicherort, und das Abschnittsregister in Ihrem Notizbuch wird eine Verknüpfung zu dem Remoteabschnitt.

 
 
Zutreffend für:
OneNote 2003