Ändern der Adress- und anderen Profilinformationen Ihrer Organisation

Sie haben das Profil Ihrer Organisation erstellt, als Sie sich das erste Mal für ein Testabonnement oder für ein bezahltes Abonnement von Office 365 registriert haben. Als globaler Administrator können Sie diese Informationen wie die Rechnungsadresse, die Kontaktinformationen und Ihren primären Domänennamen jederzeit anzeigen oder ändern.

Der Name Ihrer Organisation wird in Office 365 oben rechts auf der Seite Administrator angezeigt. Der Name ist ein Link zum Profil Ihrer Organisation.

Anzeigen der Adress- und anderen Profilinformationen Ihrer Organisation

Klicken Sie in Office 365 oben rechts auf der Seite Administrator auf den Namen Ihrer Organisation, um die Profilinformationen anzuzeigen.

Ändern der Adress- und anderen Profilinformationen Ihrer Organisation

  1. Klicken Sie in Office 365 oben rechts auf der Seite Administrator auf den Namen Ihrer Organisation. 
  2. Klicken Sie im Profilfenster unter dem Namen Ihrer Organisation auf Bearbeiten.
  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie dann auf OK.

Weitere Informationen zu den Profilinformationen Ihrer Organisation

Beachten Sie beim Ändern der Informationen zur Ihrer Organisation die folgenden Punkte.

Sie wählen bei Ihrer erstmaligen Registrierung die Einstellung Land oder Region für Ihre Organisation aus. Durch diese Auswahl werden die für Sie verfügbaren Dienste, die Steuern und Rechnungswährung für Ihr Land oder Ihre Region sowie der Standort des Ihnen nächsten Rechenzentrums bestimmt. Sie können zwar andere Informationen in diesem Profil ändern, die Einstellung Land oder Region  kann nach der Registrierung jedoch nicht mehr geändert werden.

Wenn Sie auf der Profilseite Ihren Organisationsnamen ändern, wird der neue Name auf den folgenden Seiten angezeigt:

  • Anmeldeseite: Wenn Ihre Benutzer andere Microsoft-Konten mit ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse bzw. der E-Mail-Adresse ihrer Schule eingerichtet haben, wird auf der Anmeldeseite möglicherweise der Organisationsname angezeigt. Auf diese Weise können sie zwischen ihrem Organisationskonto und ihren anderen Konten besser unterscheiden und identifizieren, welches Konto beim Anmelden zu verwenden ist.
  • Seite mit dem Organisationsprofil: Im Link zum Profil Ihrer Organisation wird der Organisationsname angezeigt.

Die Einstellung Bevorzugte Sprache bestimmt die Sprache, in der alle Mitteilungen von Microsoft an Ihre Organisation gesendet werden. Bei der Registrierung bestimmt diese Einstellung die von SharePoint Online verwendete Sprache, die Ihren Benutzern auf Ihrer Teamwebsite angezeigt wird. Wenn Sie die Spracheinstellung nach Ihrer Registrierung ändern, werden alle zukünftigen Mitteilungen in der zuletzt ausgewählten Sprache gesendet.

 Hinweis    Die von SharePoint Online verwendete Sprache kann nicht geändert werden.

Die Einstellung Bevorzugte Sprache im Profil der Organisation kann folgendermaßen anders lauten als die Einstellung Sprache im Benutzerprofil:

  • Der Administrator wählt die bevorzugte Sprache über die Einstellung Bevorzugte Sprache im Profil der Organisation aus.
  • Einzelne Benutzer, einschließlich Administratoren, steuern die Einstellung Sprache in ihren Benutzerprofilen. Die für die Organisation ausgewählte Sprache ist die Standardsprache, die jedoch von jedem Benutzer geändert werden kann. Die in der Einstellung Sprache ausgewählte Sprache bestimmt die in Office 365 für jeden Benutzer angezeigte Sprache. Wechseln Sie zu Einstellungen  Einstellungen: Ihr Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden, klicken Sie auf Office 365-Einstellungen und dann auf Sprache, um Ihre Anzeigesprache zu ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern der Anzeigesprache.

Sie können Ihre alternative E-Mail-Adresse auf der Seite Kontakteinstellungen ändern. Klicken Sie dazu auf Einstellungen  Einstellungen: Ihr Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden > Office 365-Einstellungen > Kontakteinstellungen. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern von Kontakteinstellungen.

 
 
Zutreffend für:
Administrator für Office 365 Enterprise, Administrator für Office 365 Small Business, Office 365 Midsize Business-Administrator