Land/Region der Rechnungsadresse auswählen:
Office 365 University
Office 365 University

Office 365 University

Office für Unis und Hochschulen
Office 365 University ist ein 4-jähriges Abo, mit dem berechtigte Studierende geräteübergreifend und von praktisch überall aus arbeiten können.
{O365Uni|available}
{O365Uni|price} für 4 Jahre
Weniger als {O365Uni4Years|price}/Monat
Nur mit Windows 7 oder höher und Mac OS X 10.6 oder höher kompatibel
Enthaltene Apps

Office-Anwendungen*

Word 2013 Excel 2013 PowerPoint 2013 OneNote 2013
Outlook 2013 Publisher 2013 Access 2013

Geräteübergreifender Zugriff

Geräteübergreifender Zugriff
Für bis zu zwei PCs, Macs, Windows-Tablets oder iPads®, plus einfacher Zugriff mit verschiedenen Smartphones.

Überzeugende Abovorteile

Vorteile
Microsoft Office-Vollversion
Mit Office 365 University erhalten Sie die aktuelle Desktopversion von Office und zwar auf bis zu zwei PCs, Macs und Tablets (iPad und Windows). Mit dabei sind zum Beispiel Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook. Sie profitieren stets vom vollen Funktionsumfang – online und offline. Außerdem lässt sich Office auch auf verschiedenen Smartphones installieren.
Microsoft Office-Vollversion
Geräteübergreifender Zugriff
Geräteübergreifender Zugriff

Den zusätzlichen Onlinespeicher für Office 365 University erhalten Sie in OneDrive. Dort stehen Dokumente und Fotos stets bereit. Ob Sie PC, Mac, iPad, Windows-Tablet oder Smartphone verwenden, Ihre Dateien sind immer auf dem neuesten Stand.

Office 365 und OneDrive synchronisieren die Dateien mit all Ihren Geräten. Teilen können Sie selbst große Dateien mit nur einem Klick, indem Sie einen Link senden oder die Datei bei Facebook posten.

Überzeugende Abovorteile

Zusätzlich zu den jeweils 20 GB Onlinespeicher bei OneDrive bekommen Sie mit dem Abo weitere Vergünstigungen wie monatlich 60 Skype-Gesprächsminuten für Anrufe ins Mobilfunknetz in acht Ländern und das Festnetz in über 60 Ländern sowie technischen Support ohne Zusatzkosten.

Office 365 wird ständig weiterentwickelt. Abonnenten erhalten Updates unmittelbar und kostenlos.

Überzeugende Abovorteile
Office 365 University im Detail
Enthaltene Office-Anwendungen Verwirklichen Sie Ideen ganz nach Ihren Wünschen – mit Tastatur, Stift und Touchscreen. Die neuesten Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access stehen Ihnen stets zur Seite.
Word 2013 Das ist das neue Word: Onlinevideos in Dokumente einfügen, PDFs öffnen und ändern sowie Grafiken mit minimalem Aufwand platzieren.
Excel 2013 Mit Excel-Vorlagen sparen Sie sich die Vorbereitung und Gestaltung. Konzentrieren Sie sich einfach auf Ihre Daten.
PowerPoint 2013 Neue Tools für Ausrichtung, Farbanpassung und weitere Designaufgaben – professionelle Dokumente erstellen mit PowerPoint.
Outlook 2013 Outlook ist ab sofort automatisch mit Ihrem Microsoft-Webmailkonto verknüpft. Behalten Sie den Überblick, indem Sie Aufgaben und Kalender mit Outlook synchronisieren.
OneNote 2013 Notizen machen mit sämtlichen Eingabemöglichkeiten – das ist OneNote. Mac-Anwender erhalten OneNote separat im Mac App Store.
Publisher 2013 In Publisher können Sie Publikationen jetzt noch einfacher bebildern.
Publisher ist nur für den PC verfügbar.
Access 2013 Mit Access lassen sich Datenbank-Apps problemlos erstellen und online freigeben.
Access ist nur für den PC verfügbar.
Office auf noch mehr Geräten Installieren Sie die Office-Anwendungen auf bis zu zwei PCs, Macs, Windows-Tablets oder iPads und nutzen Sie Office Mobile-Apps für iPhones® sowie Smartphones mit Android und Windows.
20 GB zusätzlicher Onlinespeicher bei OneDrive Sie erhalten 20 GB zusätzlichen Onlinespeicher für Dokumente, Fotos und Videos.
Monatlich 60 Skype-Gesprächsminuten für Anrufe in über 60 Länder Die 60 Skype-Gesprächsminuten pro Monat gelten auf allen Geräten mit Skype für Anrufe ins Mobilfunknetz in acht Ländern und das Festnetz in über 60 Ländern.
Stets aktuell Mit einem laufenden Office 365 University-Abo müssen Sie sich keine Gedanken um Updates machen – Office ist stets auf dem neuesten Stand.
Technischer Support von Microsoft Office 365-Abonnenten erhalten Support von Microsoft per Telefon oder Chat – ganz ohne Zusatzkosten.
Häufig gestellte Fragen
EinblendenAusblenden Was ist Office 365 University?

Office 365 University ist ein 4-jähriges Abo mit den aktuellen Office-Anwendungen für zwei PCs, Macs, Windows-Tablets oder iPads. Außerdem erhalten Sie zusätzlichen OneDrive-Speicher und kostenlose Skype-Gesprächsminuten für Anrufe vom PC auf Telefone.

Verfügbarkeit und Funktionsumfang der Anwendungen sind abhängig von Plattform und Gerät. Aktuell sind Office 2013 für PC und Office 2011 für Mac erhältlich. Publisher, Access und OneNote sind nur für den PC verfügbar. OneNote für Mac ist separat im Mac App Store erhältlich. Kunden mit einem laufenden Abo erhalten die neuesten Versionen automatisch, sobald sie erhältlich sind. Windows 7 oder höher, Mac OS 10.6 oder höher sowie eine Internetverbindung erforderlich.

Im letzten Jahr der Laufzeit Ihres Office 365 University-Abonnements können Sie Ihr Abonnement um weitere 4 Jahre verlängern, wenn Sie weiterhin berechtigt sind. Ihr Abonnement kann jedoch nur einmal verlängert werden.

Sie müssen beim Abschluss des Abos den Lizenzbedingungen für Office 365 University zustimmen.

EinblendenAusblenden Für wen ist Office 365 University bestimmt?

Office 365 University ist für Voll- oder Teilzeitstudierende, Lehrkräfte und Mitarbeiter an berechtigten anerkannten Hochschulen erhältlich. Ehemalige Angehörige dieser Institutionen sind nicht berechtigt.

Office 365 University ist für Universitäten, Fachhochschulen und technische Hochschulen sowie andere Bildungsträger erhältlich, die akademische Grade oder Berufsabschlüsse verleihen. Es gelten landes-/regionsabhängige Einschränkungen.

Hier erfahren Sie, ob Sie berechtigt sind.

EinblendenAusblenden Auf wie vielen Geräten darf Office 365 University installiert werden?

Office 365 University darf pro Anwender auf maximal zwei PCs, Macs, Windows-Tablets oder iPads installiert werden.

Office 365 University ist in den folgenden Ländern/Regionen verfügbar: Australien, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Hongkong SAR, Indien, Indonesien, Irland, Island, Israel, Italien, Kanada, Korea, Kuwait, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Oman, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Taiwan, Thailand, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, USA, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Vietnam und Zypern.

Sie können Office auf PCs oder Windows-Tablets mit Windows 7 oder höher und auf Macs mit Mac OS X 10.6 oder höher installieren. Office für iPad kann auf iPads mit iOS 7.0 oder höher installiert werden.

Die für Mac-Nutzer verfügbaren Anwendungen sowie deren Versionsnummern können von denen für PC-Anwender abweichen. Mit einem laufenden Abo (Office 365 Home, Office 365 Personal oder Office 365 University) können Sie die Office-Anwendungen auf Ihrem Mac installieren. Verfügbar sind Word, Excel, PowerPoint und Outlook. OneNote für Mac ist separat im Mac App Store erhältlich. Publisher und Access sind für Mac nicht verfügbar.

Die derzeitigen Versionsnummern der Office-Anwendungen in Office 365 sind Office 2013 für Windows und Office 2011 für Mac. Kunden mit laufendem Abo erhalten die neuesten Versionen, sobald diese verfügbar sind.

Sie müssen Office Mobile auf Ihrem Windows Phone, iPhone oder Android-Smartphone installieren. Auf Geräten mit Windows Phone 8 ist Office Mobile vorinstalliert. Die App ist für bestimmte iPhone-Modelle sowie Android-Smartphones erhältlich. Mit Office Mobile lassen sich Office-Inhalte problemlos anzeigen und unterwegs bearbeiten. Die Formatierung bleibt für eine spätere Bearbeitung am PC oder Mac erhalten. Office Mobile für iPhone und Android-Smartphones ist für Privatanwender kostenlos. Laden Sie die App einfach auf Ihr Smartphone herunter.

Mit den Skype-Gesprächsminuten können Sie Verwandte und Bekannte anrufen. Diese müssen kein Skype-Konto besitzen. Wählen Sie einfach in Skype die entsprechende Nummer, der Gesprächspartner kann den Anruf am Telefon entgegennehmen.

Jedes laufende Abo (Office 365 Home, Office 365 Personal und Office 365 University) erhält monatlich 60 Skype-Gesprächsminuten für Anrufe vom PC in über 60 Länder/Regionen.

Ihre Skype-Gesprächsminuten werden einem neuen oder vorhandenen Skype-Konto gutgeschrieben. Sie erhalten monatlich 60 Skype-Gesprächsminuten. Das Kontingent wird monatlich zurückgesetzt. Sonder- und Servicerufnummern sind nicht zulässig. Anrufe in Mobilfunknetze nur in ausgewählten Ländern. Skype-Gesprächsminuten sind in ausgewählten Ländern verfügbar. Weiterführende Informationen.

Sie können Gespräche in die folgenden Länder/Regionen führen:

Fest- und Mobilfunknetze: Guam, Hongkong SAR, Kanada, Puerto Rico, Singapur, Thailand und die USA.

Nur Festnetz: Andorra, Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Brunei, Bulgarien, Chile, China, Costa Rica, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Guadeloupe, Indonesien (Jakarta), Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kolumbien, Korea, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Marokko, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Panama, Paraguay, Peru, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Taiwan, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, Venezuela und das Vereinigte Königreich.

Die Anrufe können aus allen Ländern/Regionen der Welt mit Ausnahme der folgenden getätigt werden: Ägypten, Algerien, Armenien, Aserbaidschan, Bahrain, Bangladesh, Belarus, China, Côte d'Ivoire, Ghana, Indien, Kasachstan, Katar, Korea, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Namibia, Pakistan, Russland, Taiwan, Tunesien und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Beachten Sie, dass Skype-Gesprächsminuten nicht für Sonder-, Servicerufnummern und ortsunabhängige Nummern verwendet werden können. Außerdem können keine Notrufe abgesetzt werden.

Alle OneDrive-Nutzer erhalten kostenlos 7 GB Speicher. Bei Bedarf kann Speicherplatz hinzugekauft werden. Kunden mit laufendem Abo (Office 365 University und Office 365 Personal) erhalten jeweils 20 GB OneDrive-Speicher zusätzlich – also insgesamt 27 GB. In Probezeiträumen wird kein zusätzlicher Speicherplatz bereitgestellt.

Diese zusätzlichen 20 GB OneDrive-Speicher werden dem OneDrive-Konto zugerechnet, das mit dem Microsoft-Konto verknüpft ist, mit dem das Office 365 University-Konto erstellt wird.

Ja. Mit Office 365 University erstellte Dateien lassen sich mit anderen Versionen von Microsoft Office öffnen.

Office 2007, Office 2010, Office 365 und Office 2013 können die Dateien ohne Weiteres öffnen.

Bei früheren Versionen von Office muss ein sog. Compatibility Pack installiert werden.

Microsoft Office Compatibility Pack für Dateiformate von Word, Excel und PowerPoint

Verwandte Produkte

Office Home & Student 2013
Office für einen PC
Office 2013-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und OneNote.
Office Online
Arbeiten Sie online an gemeinsamen Projekten.
*Verfügbarkeit und Funktionsumfang der Anwendungen sind abhängig von Plattform und Gerät. Publisher, Access und OneNote sind mit Office 365 nur für den PC verfügbar. OneNote für Mac ist separat im Mac App Store erhältlich. Die derzeitigen Versionsnummern der Office-Anwendungen in Office 365 sind Office 2013 für Windows und Office 2011 für Mac. Kunden mit einem laufenden Abo erhalten die neuesten Versionen automatisch, sobald sie erhältlich sind.

iPhone und iPad sind eingetragene Marken der Apple Inc. in den USA und anderen Ländern.