Informationen zur Produktaktivierung in Microsoft Office System-Produkten

Um weiterhin alle Features von Microsoft Office 2003 verwenden zu können, müssen Sie Ihre Kopie von Office aktivieren. Dieser Assistent begleitet Sie schrittweise durch den Prozess zur Aktivierung über das Internet oder per Telefon.

Die Microsoft-Produktaktivierung ist eine Anti-Piraterie-Technologie, die überprüfen soll, ob Softwareprodukte rechtmäßig lizenziert wurden. Sie verläuft schnell, einfach und unauffällig und trägt zum Schutz der Kundendaten bei.

Die Produktaktivierung überprüft, ob der Product Key eines Softwareprogramms, den Sie zum Installieren des Produkts verwenden müssen, nicht auf mehr Computern verwendet wurde als von der Softwarelizenz vorgesehen. Sie können einen Softwareaktivierungs-Assistenten verwenden, der es Ihnen ermöglicht, Microsoft Ihre (aus dem Product Key für die Installation abgeleitete) Product ID über eine verschlüsselte Übertragung, über das Internet oder per Telefon bereitzustellen. Es wird eine Antwort (Bestätigungs-ID) an Ihren Computer gesendet, um das Produkt zu aktivieren.

Wenn Sie Ihr Produkt über das Internet aktivieren möchten und noch keine Verbindung hergestellt wurde, hilft Ihnen der Assistent dabei, eine Verbindung einzurichten. Wenn Sie Ihr Produkt in einem Telefonat mit einem Kundendienstmitarbeiter aktivieren möchten, weisen wir Sie darauf hin, dass es länger dauern kann, den Prozess abzuschließen.

Die Microsoft bereitgestellten Aktivierungsdaten werden an einem sicheren Ort gespeichert. Microsoft nimmt den Schutz und die Sicherheit der im Rahmen des Aktivierungsprozesses von Ihnen bereitgestellten Informationen sehr ernst. Weitere Informationen dazu, wie Microsoft Ihre Daten in Microsoft Office schützt, finden Sie, wenn Sie in der Produkthilfe nach "Datenschutzbestimmungen" suchen.

Nach dem Aktivieren der Software über das Internet können Sie das Produkt registrieren, um direkt von Microsoft Informationen zu Produktupdates und Sonderangeboten zu erhalten. Die Registrierungsoption wird nicht angeboten, wenn Sie über das Telefon aktivieren. Beachten Sie, dass die Registrierung völlig freiwillig erfolgt und die Weitergabe persönlicher Daten, beispielsweise einer gültigen E-Mail-Adresse, erfordert. Alle bereitgestellten Registrierungsinformationen werden sicher und getrennt von Aktivierungsinformationen gespeichert. Ihre Informationen werden niemals an Dritte verliehen oder verkauft.

 Hinweise 

  • Informationen zu Ihren Nutzungsrechten finden Sie im Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA). Um den EULA anzuzeigen, klicken Sie auf das Menü Hilfe, auf Info... und dann auf Endbenutzer-Lizenzvertrag anzeigen.
  • Für schwerhörige oder gehörlose Personen steht der Microsoft Texttelefondienst (TT/TTY) zur Verfügung. Wenn Sie in den Vereinigten Staaten leben und ein TT/TTY-Modem verwenden, wählen Sie die Nummer 800-718-1599. Wenn Sie außerhalb der Vereinigten Staaten leben und ein TT/TTY-Modem verwenden, wählen Sie 716-871-6859. Der TT/TTY-Dienst ist nur in englischer Sprache verfügbar.
  • Aktualisierte Informationen zur Aktivierung finden Sie unter Microsoft Office Online

AnzeigenWas geschieht, wenn Sie Ihre Kopie von Microsoft Office nicht aktivieren?

Bevor Sie Office aktivieren, können Sie es möglicherweise für einen begrenzten Zeitraum verwenden. Nach Ablauf dieser Kulanzzeit wechselt Microsoft Office in den reduzierten Funktionsmodus. Im reduzierten Funktionsmodus können Sie keine Änderungen an vorhandenen Dokumenten speichern oder neue Dokumente erstellen, und weitere Funktionen sind möglicherweise nur begrenzt nutzbar.

Dabei werden keine bestehenden Dateien oder Dokumente beschädigt. Sie können den vollen Funktionsmodus von Office leicht wiederherstellen, indem Sie den auf den angezeigten Bildschirmseiten angezeigten Anweisungen folgen.

 
 
Zutreffend für:
Access 2003, Excel 2003, FrontPage 2003, InfoPath 2003, Outlook 2003, PowerPoint 2003, Publisher 2003, Word 2003