Herunterladen des Konferenz-Add-Ins für Microsoft Office Outlook

Besprechungen im Microsoft Office Live Meeting 2007-Client unterscheiden sich nicht besonders von Besprechungen in einem Konferenzraum. Mit dem Konferenz-Add-In für Outlook können Sie die folgenden Aufgaben erledigen, ohne den Outlook-Client für Messaging und Zusammenarbeit zu verlassen:

  • Planen einer Live Meeting-Sitzung auf die gleiche Weise, wie Sie andere Besprechungen planen und Teilnehmer dazu einladen, und Einstufen der Teilnehmer als Zuhörer oder Referenten
  • Festlegen von Besprechungsoptionen
  • Planen einer Telefonkonferenz
  • Freigeben von Informationen mit Office Communicator 2007 R2

Am Fuß der Seite haben Sie die Möglichkeit, die Lizenzbedingungen zu akzeptieren und das Konferenz-Add-In für Microsoft Office Outlook zu installieren.

Informationen zu den in dieser neuesten Version enthaltenen Korrekturen finden Sie im folgenden Microsoft Knowledge Base-Artikel:
Beschreibung des Updates für das Live Meeting-Konferenz-Add-In für Outlook: April 2010

Systemanforderungen

Unterstützte Betriebssysteme: Windows Server 2003 Service Pack 1 oder höher, Windows Vista, Windows XP Service Pack 2 oder höher, Windows XP Tablet PC Edition

Live Meeting-Anforderungen: Microsoft Live Meeting, Version 2007 und höher

Anwendungsanforderungen für das Live Meeting-Add-In für Outlook:

Es muss mindestens eine der folgenden Anwendungen installiert sein:

Office XP Outlook 2002 mit SP3 oder höher

Office 2003 Outlook 2003 SP1 oder höher

2007 Microsoft Office Systems Outlook

Lesen Sie die Lizenzbedingungen für Microsoft-Software und die Datenschutzrichtlinie für das Konferenz-Add-In für Microsoft Office Outlook.

Wenn Sie auf Bedingungen akzeptieren und Add-In installieren klicken, bestätigen Sie, dass Sie die Lizenzbedingungen für diese Software gelesen haben und akzeptieren.

Bedingungen akzeptieren und Add-In installieren (32-Bit)

Bedingungen akzeptieren und Add-In installieren (64-Bit)

 
 
Zutreffend für:
Live Meeting 2007