Sortieren einer Tabelle

Inhalt dieses Artikels


Sortieren einer Tabelle mit einer einzelnen Spalte

  1. Wählen Sie die Spalte aus, die sortiert werden soll.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten (Pfeil nach unten ).
  3. Klicken Sie in dem Dropdownmenü auf Aufsteigend sortieren (von niedrig zu hoch) oder Absteigend sortieren (von hoch zu niedrig).

Sortierreihenfolge auswählen

Seitenanfang Seitenanfang

Sortieren einer Tabelle mit mehreren Spalten

Wenn Sie auf Grundlage mehrerer Spalten sortieren, basiert die Reihenfolge oder Hierarchie der Sortierung auf der Reihenfolge, in der die Spalten ausgewählt wurden.

So sortieren Sie eine Tabelle mit mehreren Spalten

  1. Wählen Sie die primäre Spalte aus, nach der sortiert werden soll.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten (Pfeil nach unten ).
  3. Klicken Sie im Dropdownmenü auf Aufsteigend sortieren oder Absteigend sortieren.
  4. Wiederholen Sie die Schritte 1-3 für jede folgende Spalte, die für die Sortierung verwendet werden soll.

Wenn Sie beispielsweise nach Bundesstaat (State) und dann nach Bevölkerung (Population) sortieren, ist das Endergebnis eine Tabelle, die nach Bundesstaaten sortiert ist, wobei innerhalb jedes Bundesstaats die Orte nach der Bevölkerungszahl sortiert sind. Alphabetisch kommt Arizona vor Kalifornien und innerhalb von Arizona hat Phoenix mehr Einwohner als Tucson. Die Formel listet jede Sortierspalte in Suchpriorität und mit dem darauf anzuwendenden Sortiertyp auf.

Sortierbeispiel

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Excel 2013, Excel 2010