Bilden des Mittelwerts einer Gruppe von Zahlen

Bilden des Mittelwerts einer Gruppe von Zahlen

Wenn Sie einen Mittelwert bestimmen müssen, können Sie auf eine Schaltfläche klicken oder eine Funktion in einer Formel verwenden. Mithilfe der Schaltfläche "AutoSumme" können Sie den Mittelwert in einer Spalte oder Zeile mit Zahlen bestimmen, wenn keine leeren Zellen enthalten sind. Verwenden Sie die Funktion MITTELWERT oder MITTELWERTWENN, um den Mittelwert von Zahlen zu bestimmen, die sich nicht fortlaufend in einer Zeile oder Spalte befinden. Und verwenden Sie die Funktionen SUMME und SUMMENPRODUKT, um einen gewichteten Mittelwert zu ermitteln, der von der Gewichtung abhängt, die auf die Werte angewendet wird.

Ebene:
Dauer:
Bewertung:
Anwendbar unter:
Dateigröße:

Kursinhalt:

Bilden des Mittelwerts einer Zahlengruppe (2:14)
Möglicherweise haben Sie schon AutoSumme verwendet, um Zahlen in Excel schnell zu addieren. Aber wussten Sie, dass Sie damit auch andere Ergebnisse berechnen können, wie etwa Mittelwerte?

MITTELWERTWENN (Funktion) (3:14)
Die Funktion MITTELWERTWENN gibt den Mittelwert von Zellen, die den von Ihnen angegebenen Kriterien entsprechen, in einem Bereich zurück.

Gewichteter Mittelwert (2:26)
Beim Berechnen eines Mittelwerts haben normalerweise alle Zahlen das gleiche Gewicht; die Zahlen werden addiert und dann durch ihre Anzahl dividiert. Bei einem gewichteten Mittelwert, wird einer oder mehreren Zahlen ein größeres Gewicht verliehen.

Kurszusammenfassung
Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte in diesem Kurs.


Weitere Kurse stehen unter Microsoft Office-Schulungen zur Verfügung.