Abrufen von Aktienkursen

  1. Vergewissern Sie sich, dass Smarttags (Smarttags: Daten, die als ein bestimmter Typ erkannt und gekennzeichnet werden. Der Name einer Person oder des Empfängers einer aktuellen E-Mail-Nachricht in Microsoft Outlook sind z. B. Datentypen, die erkannt und mit einem Smarttag gekennzeichnet werden können.) aktiviert sind.

AnzeigenSo aktivieren Sie Smarttags

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Microsoft Office Schaltflächensymbol und anschließend auf Excel-Optionen.
  1. Klicken Sie auf Dokumentprüfung und dann auf AutoKorrektur-Optionen.

Das Dialogfeld AutoKorrektur wird angezeigt.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Smarttags, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Daten mit Smarttags beschriften.

AnzeigenProblem:    In der Liste Prüfer werden keine Smarttags angezeigt.

Wenn in der Liste Prüfer (auf der Registerkarte Smarttags im Dialogfeld AutoKorrektur) keine Smarttags angezeigt werden, muss das Smarttag-Add-In installiert werden. Gehen Sie zum Installieren des Add-Ins folgendermaßen vor:

  1. Suchen Sie auf der Festplatte Ihres Computers den folgenden Ordner:

\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Smart Tag

  1. Führen Sie das Programm SmartTagInstall.exe aus.

  1. Klicken Sie zweimal auf OK.

  1. Geben Sie in einer Zelle ein allgemein übliches US-Aktiensymbol (z. B. MSFT) ein. Das Symbol muss in Großbuchstaben angegeben werden.
  2. Klicken Sie außerhalb der Zelle.
  3. Zeigen Sie mit dem Mauszeiger auf das violette Dreieck in der unteren rechten Ecke der Zelle, und klicken Sie dann auf den Pfeil neben der Schaltfläche Smarttag-Aktionen Schaltflächensymbol, um eine Liste der möglichen Optionen anzuzeigen.
  4. Klicken Sie auf Aktualisierbaren Aktienkurs einfügen.
  5. Wählen Sie im Dialogfeld Aktienkurs einfügen aus, ob der Aktienkurs auf einem neuen Arbeitsblatt oder in einem bestimmten Bereich des aktuellen Arbeitsblatts eingefügt werden soll.

 Hinweis   Die ausgegebenen Daten füllen möglicherweise einen großen Bereich des Arbeitsblatts.

 
 
Zutreffend für:
Excel 2007