Die wichtigsten Informationen der Datenschutzbestimmungen für Microsoft Office 2013

Zuletzt aktualisiert: Oktober 2012

Bereich Persönliche Informationen
Dieses Thema bietet wichtige Informationen aus den vollständigen Datenschutzbestimmungen für Microsoft Office. Es dient dazu, eine Reihe der Verfahren zur Datensammlung und -verwendung zu erläutern. Hierbei handelt es sich nicht um eine vollständige Auflistung. Sie gilt nicht für andere Microsoft-Websites, -Produkte oder -Dienste, unabhängig davon, ob diese online oder offline sind.
  • Für bestimmte Features von Microsoft Office müssen Sie persönliche Informationen angeben. Einige dieser persönlichen Informationen können in Form von Metadaten in Office-Dokumente aufgenommen werden.
  • Es gibt Office-Features, die es Ihnen ermöglichen, persönliche Informationen über das Internet freizugeben.
  • Wenn Sie sich für die Nutzung von Onlinediensten auf Office.com entscheiden, werden Sie aufgefordert, persönliche Informationen anzugeben.
  • Wir verwenden Cookies und andere Technologien für die Nachverfolgung Ihrer Interaktionen mit unseren Websites und Diensten, damit wir Ihnen eine personalisierte Nutzung anbieten können.
Ihre Auswahlmöglichkeiten Verwendung der Informationen
  • In Microsoft Office können Sie auf vielfältige Weise steuern, wie Features von Office Informationen über das Internet übermitteln.
  • In Microsoft Word 2013, Microsoft Excel 2013 und Microsoft PowerPoint 2013 können Sie die Dokumentprüfung verwenden, um Metadaten aus Ihren Dokumenten zu entfernen. Weitere Informationen, wie Metadaten in anderen Programmen entfernt werden können, finden Sie in den vollständigen Datenschutzbestimmungen sowie den zugehörigen Ergänzungen für das jeweilige Programm.
  • Wir verwenden die an Microsoft übertragenen Informationen, um die von Ihnen verwendeten Features zu aktivieren oder die von Ihnen angeforderten Dienste bereitzustellen. Wir verwenden diese Informationen auch dazu, unsere Produkte und Dienste zu verbessern. Mit Ihrer Erlaubnis verwenden wir die persönlichen Informationen zudem dazu, Sie über neue Features und Produktveröffentlichungen zu informieren.
  • Die in den Dokumenten gespeicherten Metadaten werden dazu verwendet, um die Zusammenarbeit mit anderen Benutzern an Ihren Dokumenten zu ermöglichen. Um unsere Dienste zur Verfügung stellen zu können, geben wir gelegentlich Informationen an andere Unternehmen weiter, die in unserem Namen arbeiten. Diese Unternehmen müssen die Informationen vertraulich behandeln und dürfen sie nicht für andere Zwecke verwenden.
Wichtige Informationen Kontakt
  • Für Microsoft Office-Programme ist eine Aktivierung erforderlich, um Softwarepiraterie zu reduzieren. Zudem soll mit der Aktivierung sichergestellt werden, dass unsere Kunden die erwartete Softwarequalität erhalten.
  • Die vollständigen Datenschutzbestimmungen enthalten Links zu ergänzenden Informationen über bestimmte Programme.
  • Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihren Personalcomputer, Ihre persönlichen Informationen und Ihre Familie bei Onlineaktivitäten schützen können, finden Sie auf der Website Microsoft Safety & Security Center.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Access 2013, Excel 2013, InfoPath 2013, OneNote 2013, Outlook 2013, PowerPoint 2013, Project Professional 2013, Project Standard 2013, Publisher 2013, SharePoint Designer 2013, Visio 2013, Visio Professional 2013, Word 2013