Zeitlich befristetes Angebot von Office 365 FastTrack: Sparen Sie Kosten bei gleichzeitig schnellerer Bereitstellung.
Office 365

Wechseln Sie schnell zu Office 365

Für einen befristeten Zeitraum können Office 365-Kunden Geld bei der Bereitstellung sparen.

Zeitlich befristetes Angebot

Erwerben Sie mindestens 150 qualifizierende Office 3651 -Benutzer zwischen September 2013 und Juni 2014, und wir unterstützen Sie beim Umstieg auf Office 365. Im Rahmen der Bereitstellungsaktivitäten von Office 365 FastTrack Step 2 können Sie sich konkrete Hilfe von einem Cloud-Bereitstellungspartner oder Microsoft Consulting Services sichern.

Je mehr zusätzliche Benutzer Sie kaufen, desto mehr investieren wir in Ihre Bereitstellung

Mit dem Office 365-Bereitstellungsangebot trägt Microsoft zu Ihrem erfolgreichen Umstieg bei:

Anzahl der berechtigten Office 365-Benutzer An Partner bezahlte Bereitstellungsinvestition2
1.000 oder mehr $20.000
250 – 999 $12.000
150 – 249 $5.000

Für Kunden der öffentlichen Hand, die die Lizenzen nach diesem Programm unter Volumenlizenzverträgen bestellen, gelten besondere zusätzliche Voraussetzungen. Für Einzelheiten erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem Handelspartner.

Sichern Sie sich das Fachwissen von Partnern für Ihre Bereitstellung

Das Office 365-Bereitstellungsangebot hilft Ihnen dabei, die kostengünstig durch Partner durchgeführten Bereitstellungsaktivitäten im Rahmen einer Office 365 FastTrack Step 2-Beteiligung umzusetzen. Folgende Aktivitäten können Sie in Anspruch nehmen:

  • IT-geführte Migration
  • Kundendomäne
  • Verzeichnissynchronisierung
  • Kennwortsynchronisierung
  • Administrator Migrationen

Funktionsweise des Angebots

Wenn Sie im Zeitraum von September 2013 bis Juni 2014 mindestens 150 Office 365 Exchange Online- oder Office 365 Enterprise-Benutzer erwerben, helfen wir Ihnen dabei, die Bereitstellung mithilfe der FastTrack Step 2-Methodik zu beschleunigen. Die Bereitstellungsinvestition wird direkt an einen berechtigten Cloud-Bereitstellungspartner oder Microsoft Consulting Services ausbezahlt.

Mithilfe der neuen Microsoft FastTrack-Deploymentmethodik können Sie den Dienst schon innerhalb weniger Stunden nutzen, innerhalb weniger Tage bereitstellen und innerhalb nur weniger Wochen selbständig administrieren und erweitern. Weitere Informationen zum dreistufigen Ansatz von FastTrack für die Office 365-Bereitstellung.

Wie können Sie loslegen

  1. Lesen Sie die Details des Office 365-Bereitstellungsangebots, einschließlich der Teilnahmebedingungen.
  2. Erwerben Sie 150 oder mehr Benutzer im Rahmen eines Office 365 Enterprise- oder Office 365 Exchange Online-Plans. Fügen Sie die Benutzer in Ihrem Warenkorb hinzu, und schließen Sie den Kauf ab. Vergleich der Pläne
  3. Wählen Sie einen Bereitstellungspartner aus.
1 Dieses Angebot bezieht sich auf neue Office 365 Enterprise-Pläne oder Exchange Online-Seats und steht für alle Geschäfts- und Behördenkunden in allen Ländern zur Verfügung, in denen Office 365 erhältlich ist. Kunden müssen mindestens 150 neue Benutzer innerhalb des Angebotszeitraums 1. September 2013 bis 30. Juni 2014 erwerben. Für Kunden der öffentlichen Hand gelten besondere Einschränkungen, die Sie von Ihrem Handelspartner erfahren. Die Gelder aus dem Angebot werden direkt an den Cloud-Bereitstellungspartner, der die qualifizierten Benutzer bereitstellt, oder an Microsoft Consulting Services ausgezahlt. Volumenlizenzkunden können ebenfalls für dieses Angebot berechtigt sein. Details hierzu erfahren Sie von Ihrem Ansprechpartner bei Microsoft oder bei Ihrem Partner.
2 Alle Investitionssummen sind in US-Dollar (USD) aufgeführt. Entsprechungen basieren auf veröffentlichten Microsoft-Wechselkursen.