Festlegen oder Bearbeiten von Formularfeldeigenschaften

Wenn Sie über die Formularsymbolleiste (Symbolleiste: Eine Leiste mit Schaltflächen und Optionen, mit denen Sie Befehle ausführen können. Drücken Sie zum Anzeigen einer Symbolleiste ALT und dann UMSCHALT+F10.) Formularfelder (Formularfeld: Eine Stelle in einem Formular, an der ein bestimmter Datentyp, z. B. ein Name oder eine Adresse, gespeichert wird.) in ein Formular (Formular: Ein Dokument mit auszufüllenden Leer- bzw. Formularfeldern zur Eingabe von Informationen. Sie können in Microsoft Word beispielsweise Onlineregistrierungsformulare erstellen, in denen Dropdownlisten zum Auswählen von Einträgen verwendet werden.) eingefügt haben, können Sie mit diesem Verfahren das Verhalten der Felder ändern.

  1. Öffnen Sie die Vorlage (Vorlage: Eine oder mehrere Dateien, welche die Struktur sowie Tools für Format, Seitenlayout und weitere Elementen der fertigen Dateien enthalten. Mit Word-Vorlagen können Sie z. B. ein einzelnes Dokument gestalten, mit FrontPage-Vorlagen eine ganze Website.), die das zu ändernde Formular enthält.
  2. Heben Sie den Formularschutz auf, indem Sie auf der Formularesymbolleiste (Symbolleiste: Eine Leiste mit Schaltflächen und Optionen, mit denen Sie Befehle ausführen können. Drücken Sie zum Anzeigen einer Symbolleiste ALT und dann UMSCHALT+F10.) auf Formular schützen Schaltflächensymbol klicken.
  3. Doppelklicken Sie auf das zu ändernde Formularfeld.
  4. Ändern Sie die gewünschten Optionen, und klicken Sie dann auf OK.
  5. Schützen Sie das Formular, indem Sie auf der Formularsymbolleiste auf Formular schützen Schaltflächensymbol klicken.
 
 
Zutreffend für:
Word 2003