Ändern der Größe einer Form oder einer gesamten SmartArt-Grafik

Sie können die Größe einer gesamten SmartArt-Grafik oder einzelner Formen innerhalb einer SmartArt-Grafik ändern.

Inhalt dieses Artikels


Übersicht zum Ändern der Größe von SmartArt-Grafiken, Formen und Text

Wenn Sie die Größe einer einzelnen Form in einer SmartArt-Grafik ändern, werden die Größen und Positionen der übrigen Formen entsprechend dem Layout für die SmartArt-Grafik angepasst. In einigen Fällen ändert sich nur die Form, deren Größe Sie ändern. In anderen Fällen wird auch die Größe von dazugehörigen Formen geändert.

Wenn Sie die Größe einer Form mit Text ändern, wird die Größe des Texts automatisch angepasst. Wenn jedoch für eine andere Form auf der gleichen Ebene in der SmartArt-Grafik der Platz für größeren Text nicht ausreicht, wird für alle Formen dieser Ebene die Textgröße nicht geändert. Wenn Sie zuvor die Textgröße in einer Form angepasst haben, wird die Größe des Texts in der Form auch nicht geändert.

Beispielsweise weist die folgende SmartArt-Grafik drei Formen gleicher Größe auf.

SmartArt-Grafik 'Horizontaler Prozess 1' mit drei identischen Formen

Wenn Sie der ersten Form weiteren Text hinzufügen und dann die Form verkleinern, werden auch die beiden anderen Formen leicht verkleinert, und die Textgröße wird in allen drei Formen reduziert.

SmartArt-Grafik 'Horizontaler Prozess 1' mit kleinerer ersten Form

Wenn Sie jetzt die dritte Form vergrößern, ändert sich die Textgröße in keiner der Formen, da die erste Form bereits vollständig mit Text gefüllt ist, der nicht mehr vergrößert werden kann, ohne dass es zu einem Überlauf des verfügbaren Platzes kommt.

SmartArt-Grafik 'Horizontaler Prozess 1' mit vergrößerter dritter Form

Wenn Sie jedoch die erste Form vergrößern, kann auch der Text in der Form vergrößert werden, also wird auch der Text in den beiden anderen Formen vergrößert.

Allgemein gilt, dass die Form durch die Eingabe von mehr Text in die Form und auch durch das Vergrößern des Texts vergrößert wird. Umgekehrt wird durch Löschen von Text aus der Form die Form verkleinert, und auch durch Reduzieren der Textgröße wird die Form verkleinert. Abhängig vom ausgewählten Layout für die SmartArt-Grafik wird nicht automatisch die Formgröße aller Formen geändert, wenn der Text vergrößert oder verkleinert wird.

Ebenfalls abhängig vom ausgewählten Layout für die SmartArt-Grafik werden beim Ändern der Größe einer gesamten SmartArt-Grafik die Formen in der SmartArt-Grafik proportional skaliert oder angepasst, um den Abstand und den Fluss zu optimieren.

Ändern der Größe dazugehöriger Formen

Dazugehörige Formen sind Formen, die kombiniert wurden, um eine größere Form zu erstellen. Eine SmartArt-Grafik enthält normalerweise mehrere dieser größeren Formen. Wenn Sie alle dazugehörigen Formen in einer SmartArt-Grafik auswählen (z. B. die im Layout Umgebrochene Bildakzentliste des Typs Liste) und dann deren Größe ändern, kann die SmartArt-Grafik verzerrt aussehen. Im folgenden Beispiel sind alle dazugehörigen Formen einer größeren Form ausgewählt. Wenn Sie nur die Größe einer dazugehörigen Form ändern möchten, z. B. die kleine Kreisform (der Bildplatzhalter mit der Sonne und den Bergen), dürfen Sie nur diese Form auswählen. Wenn Sie die Größe der gesamten größeren Form ändern möchten, wählen Sie alle dazugehörigen Formen aus, wie unten dargestellt.

Layout 'Umgebrochene Bildakzentliste' mit ausgewählten dazugehörigen Formen

Seitenanfang Seitenanfang

Ändern der Größe einer einzelnen Form

  1. Klicken Sie auf die Form, deren Größe Sie ändern möchten.

Klicken Sie auf die erste Form, drücken Sie STRG, und klicken Sie dann auf weitere Formen, wenn Sie die Größe mehrerer Formen ändern möchten.

  1. Führen Sie unter SmartArt-Tools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formen eine der folgenden Aktionen aus:

Gruppe Formen (Symbol)

  • Klicken Sie auf Vergrößern, um die Form zu vergrößern.
  • Klicken Sie auf Verkleinern, um die Form zu verkleinern.

 Hinweise 

Registerkarte SmartArt-Tools entwerfen (Symbol)

 Wichtig   Alle zuvor an der Form und an allen anderen Formen in einer SmartArt-Grafik vorgenommenen Änderungen an der Gestalt, der Farbe, dem Format, der Größe, der Position und den Effekten gehen verloren.

  • Wenn Sie das Layout auf ein anderes Layout für eine SmartArt-Grafik ändern werden möglicherweise nicht alle zuvor an der Größe, der Position, der Drehung, der Spiegelung, der Richtung (von links nach rechts oder von rechts nach links) und der Formgestalt vorgenommenen Änderungen auf das neue Layout übertragen. Wenn Sie jedoch vor dem Speichern und Schließen des Dokuments von 2007 Microsoft® Office System, das ursprüngliche Layout wiederherstellen, werden alle Anpassungen im ursprünglichen Layout wieder angezeigt. Einige Anpassungen werden nicht übertragen, da sie möglicherweise im neuen Layout nicht gut aussehen.

Seitenanfang Seitenanfang

Ändern der Größe einer ganzen SmartArt-Grafik

  1. Klicken Sie auf die SmartArt-Grafik, deren Größe Sie ändern möchten.
  2. Zeigen Sie auf einen der Ziehpunkte am Rahmen der SmartArt-Grafik, und wenn sich der Mauszeiger in einen Doppelpfeil   verwandelt, ziehen Sie den Ziehpunkt, um die SmartArt-Grafik zu vergrößern oder zu verkleinern.

 Tipp   Sie können außerdem eine gesamte SmartArt-Grafik verschieben.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Excel 2007, Outlook 2007, PowerPoint 2007, Word 2007