Freigeben einer Tabelle, eines Dokuments, einer Präsentation oder eines Notizbuchs auf OneDrive

Ihr Office-Dokument ist auf OneDrive gespeichert. Nun möchten Sie es mit Ihren Freunden oder der Allgemeinheit teilen.

  1. Navigieren Sie zu Ihrem OneDrive, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dokument, und klicken Sie dann auf Teilen.
    Befehl 'Teilen'
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person ein, mit der Sie die Datei teilen möchten. Drücken Sie jeweils die EINGABETASTE zwischen mehreren Adressen. Wenn Sie auf Teilen klicken, enthält die Nachricht einen Link zu dem Dokument. Die Empfänger müssen sich mit einem Microsoft-Konto anmelden, um das Dokument bearbeiten zu können.
    Geben Sie E-Mail-Adressen und eine Nachricht ein, um einen Link per E-Mail zu senden

Abrufen eines Links zum Kopieren und Einfügen

Wenn Sie die E-Mail-Adresse der Person nicht kennen, oder wenn Sie einen Link einfügen möchten, über den die anderen Personen das Dokument bearbeiten können, ohne sich anmelden zu müssen, klicken Sie auf Link abrufen, nachdem Sie auf Freigeben geklickt haben. Wenn Sie dann auf Link erstellen klicken, erhalten Sie einen Link, den Sie kopieren und einfügen können.

Erstellen eines Links zum Anzeigen und Bearbeiten

 Tipp    Wenn Sie eine URL in einen Tweet einfügen, oder wenn die URL einfach zu lang zu sein scheint, klicken Sie auf Kürzen , und kopieren Sie dann die URL.

Nur zum Anzeigen freigeben

Sollen Personen Ihr Dokument anzeigen aber nicht bearbeiten können, können Sie es schreibgeschützt freigeben.

Mit einer E-Mail-Einladung

Klicken Sie in der Einladung auf Empfänger können bearbeiten, und wechseln Sie dann zur Option Empfänger können nur anzeigen.

Auswählen der Optionen „Nur anzeigen“ und „Anmeldung erforderlich“ in einer Einladungs-E-Mail

 Hinweis    Wenn Sie einschränken möchten, wer das Dokument anzeigen kann, klicken Sie auf Empfänger benötigen kein Microsoft-Konto , und wechseln Sie dann zur Option Empfänger müssen sich mit einem Microsoft-Konto anmelden .

Mit einem Link für "Nur anzeigen"

Nachdem Sie zu Freigeben > Link abrufen gewechselt sind, klicken Sie auf Bearbeiten, und wechseln Sie zu Nur anzeigen, bevor Sie auf Link erstellen klicken.

Auswählen der Option „Nur anzeigen“ vor dem Erstellen eines Links zum Kopieren und Einfügen

 Hinweis    Wenn Sie den schreibgeschützten Zugriff auf Ihr Dokument zulassen möchten, damit Personen das Dokument beim Durchsuchen des Internets finden können, klicken Sie auf öffentlichen anstelle von Nur anzeigen .

 
 
Zutreffend für:
Office 2013