Seite 7 von 19ZURÜCKWEITER

Shapes I: Unentbehrliches Grundlagenwissen

Shape für eine Tür, die geöffnet wird und dabei die Shapes für Stuhl und Tisch berührt

Wenn Sie den Kontrollpunkt eines Tür-Shapes ziehen, können Sie die Tür öffnen und schließen. Im abgebildeten Beispiel können Sie auf diese Weise erkennen, dass sich die Möbel zu nah an der Tür befinden.

Bei allen Shapes in Visio handelt es sich – je nach Verhalten – entweder um 1D-Shapes oder 2D-Shapes. Einige Shapes weisen jedoch darüber hinaus ein für das jeweilige Shape spezifisches Verhalten auf, das unabhängig davon ist, ob es sich um ein 1D- oder 2D-Shape handelt. Dadurch sind diese Shapes besonders praktisch.

Einige Shapes verfügen z. B. über gelbe Kontrollpunkte Kontrollpunktsymbol – gelbe Raute, die Ihnen Interaktionen ermöglichen. Das Tür-Shape in der Abbildung verfügt über einen Kontrollpunkt, mit dem die Tür geöffnet und geschlossen werden kann. Steht der Tisch im Weg? Offensichtlich schon. Es empfiehlt sich also, nach einem kleineren Tisch zu suchen oder die Möbel anderweitig anzupassen, damit dieses Problem in der Praxis umgangen werden kann.

Ob ein Shape über ein spezielles interaktives Verhalten verfügt, wird nicht immer nur durch Kontrollpunkte angezeigt. Einige spezielle Verhaltensweisen finden Sie auch, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Shape klicken.

Seite 7 von 19ZURÜCKWEITER