Seite 4 von 20ZURÜCKWEITER

Verknüpfen von Daten mit Diagrammen I: Erste Schritte

Netzwerkdiagramm mit Messanzeigen für die CPU-Geschwindigkeiten

Dies ist ein Netzwerkdiagramm mit Daten.

Hier ist ein weiteres Beispiel für das Optimieren von Diagrammen mithilfe von Daten. Mit diesem Netzwerkdiagramm sind Daten verknüpft, die für jeden Server in Form von Tachometern angezeigt werden. Wenn Ihr Chef Sie fragt, welcher Server die höchste CPU-Leistung zur Bereitstellung einer neuen Webanwendung bietet, können Sie mit einem kurzen Blick auf die Tachometer feststellen, dass Server 3 die höchste Geschwindigkeit bietet. Sie können außerdem sehen, welcher Server verfügbar ist: Die Server 1 und 2 scheinen in Ordnung zu sein, doch Server 3 ist nicht verfügbar. Hier sollte die Ursache des Problems ermittelt werden.

Mit Visio wird der Wert der visuellen Darstellung erhöht, indem der Informationsgehalt des Diagramms vermehrt wird. Es dient als visuelle Schnittstelle für das Anzeigen und Verfolgen von Daten zu Ihrer Ausrüstung.

Dabei handelt es sich immer um aktuelle Informationen. Das Diagramm kann jederzeit aktualisiert werden, um Änderungen in den Daten wiederzuspiegeln. Dadurch wird das Diagramm zu einem aktiven Überwachungstool für Ihr Unternehmen.

Seite 4 von 20ZURÜCKWEITER