Seite 19 von 27ZURÜCKWEITER

Erstellen einer ersten Präsentation

Ansicht 'Bildschirmpräsentation'


Beim Erstellen einer Präsentation können Sie sie jederzeit in der Bildschirmpräsentationsansicht anzeigen. Diese Ansicht gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie die Folien angezeigt werden und sich beim Projizieren verhalten.

Legende 1 Zum Öffnen der Ansicht Bildschirmpräsentation klicken Sie auf Bildschirmpräsentation und anschließend auf einen Befehl in der Gruppe Bildschirmpräsentation starten, um von der ersten oder von der aktuellen Folie zu starten.
Legende 2 Bei der Ansicht Bildschirmpräsentation ist der Computerbildschirm ausgefüllt.
Legende 3 Eine Möglichkeit, von Folie zu Folie zu navigieren, besteht darin, die Symbolleiste Bildschirmpräsentation links unten auf dem Bildschirm zu verwenden. Sie verfügt über Navigationspfeile, die angezeigt werden, wenn Sie den Mauszeiger in diesem Bereich positionieren. Diese Symbolleiste wird im Übungsbeispiel genauer betrachtet. Als andere Möglichkeit zum Navigieren von Folie zu Folie können Sie einfach mit der Maustaste klicken.
Legende 4 Zum Verlassen der Bildschirmpräsentationsansicht drücken Sie ESC. Damit wechseln Sie in die Ansicht zurück, die Sie verlassen haben, normalerweise in die Normalansicht. Dort können Sie erforderliche Änderungen an den Folien vornehmen und anschließend erneut die Vorschau der Bildschirmpräsentation anzeigen.

Andere Methoden zum Öffnen der Ansicht Bildschirmpräsentation sind folgende:

  • Drücken Sie F5, um mit der ersten Folie zu starten.
  • Drücken Sie UMSCHALT+F5, um mit der aktuellen Folie zu starten.
  • Klicken Sie im PowerPoint-Fenster unten rechts neben dem Schieberegler Zoom auf die Schaltfläche Bildschirmpräsentation.

Schaltflächensymbol

Die Präsentation beginnt auf der Folie, die aktuell auf der Registerkarte Folien ausgewählt ist.

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf die Schaltfläche Bildschirmpräsentation . Die Bildschirmpräsentation beginnt auf der ersten Folie unabhängig davon, welche Folie aktuell markiert ist.
Seite 19 von 27ZURÜCKWEITER