Beheben von Problemen mit Product Keys in Office

Sie installieren Office und erhalten einen Fehler, nachdem Sie den Product Key eingegeben haben. Sie versuchen es erneut, aber Sie erhalten denselben Fehler. Was ist zu tun?

Es gibt mehrere Ursachen für dieses Verhalten. Beispielsweise kann der Product Key falsch eingegeben worden sein, oder es wurde vielleicht ein Product Key für ein anderes Produkt verwendet.

Wenn Sie eine der Suites oder Programme von Office 2010 oder der neuen Version von Office installieren, verwenden Sie diesen Leitfaden, der Ihnen bei der Behebung des Problems helfen soll (zurzeit nur in Englisch erhältlich).

Alternativ können Sie stattdessen auch diese Liste mit häufigen Ursachen überprüfen:

AnzeigenVerwenden von Office 2010- oder Microsoft Office-Programmen, die bereits auf auf Ihren Computer geladen sind

Wenn Sie Office gekauft haben, befolgen Sie die Anleitungen in der Office-Produktverpackung für die Verwendung Ihres Product Keys, anstatt die Microsoft Office 2010- oder Microsoft Office-Programme zu verwenden, die eventuell bereits auf Ihren Computer geladen sind. Auf diese Weise sollten Product Key-Fehler vermieden werden.

AnzeigenVerwenden des falschen Product Keys

Die meisten Microsoft-Produkte verwenden einen Product Key mit 25 Zeichen. Wenn Sie viele Microsoft-Produkte besitzen, lassen sich die Product Keys leicht verwechseln, wodurch der falsche verwendet werden kann. Im Folgenden finden Sie einige gängige Vorgänge, die auftreten können:

  • Verwenden des Product Key von einem Aufkleber an einem Computer

Diese Product Keys sind normaleweise für Windows. Überprüfen Sie den Aufkleber auf einen Produktnamen, um sicherzustellen, dass er für das Office-Produkt ist, das Sie installieren möchten.

  • Verwenden des Product Key von einer früheren Version von Office

Office Product Keys sind nicht austauschbar zwischen Office-Versionen. Beispielsweise können Sie einen Product Key für Microsoft Office Home and Student 2007 nicht für die Installation von Microsoft Office Home and Student 2010 verwenden.

  • Verwenden des Product Keys für ein Einzelprogramm für die Installation einer Suite

Office Product Keys sind nicht austauschbar zwischen Office-Suites und Einzelprogrammen. Beispielsweise können Sie einen Product Key für Microsoft Word nicht für die Installation von Microsoft Office Home and Student verwenden.

  • Verwenden eines von einer schulischen Einrichtung oder Firma bereitgestellten Product Keys

Schulische Einrichtungen und Firmen kaufen in der Regel einen anderen Typ von Office-Lizenz. Die Product Keys, die sie Studenten, Lehrkräften und Mitarbeitern bereitstellen, werden als Product Keys für Volumenlizenzen bezeichnet. Diese Product Keys können nicht für Einzelhandelsversionen von Office wie Home and Student, Home and Business oder Professional verwendet werden.

AnzeigenEingabefehler beim Product Key

Das Ablesen des Product Keys von einem Etikett ist nicht immer einfach. Buchstaben und Zahlen können manchmal identisch aussehen.

Um fehlerhafte Eingaben zu vermeiden, finden Sie im Folgenden eine Liste von häufig falsch eingegebenen Zeichen:

  • Buchstabe B und Zahl 8
  • Buchstabe Q und Zahl 0
  • Buchstabe G und Zahl 6
  • Die Buchstaben V und V nebeneinander (VV) sehen aus wie der Buchstabe W.

 Tipp    Wenn Sie Office online gekauft und eine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, versuchen Sie, den Product Key aus dieser E-Mail zu kopieren und einzufügen, statt ihn einzugeben.

AnzeigenEingeben des Office 2013 Product Keys an der falschen Stelle

Die Office-Version und die Art, wie Sie sie erworben haben, spielen eine große Rolle dabei, wie Sie den Product Key eingeben müssen. Normalerweise haben Sie bei Befolgung der Anleitung auf der Office-Verpackung Erfolg. Doch was ist zu tun, wenn die Verpackung nicht mehr vorhanden ist?

Keine Sorge, hier finden Sie Informationen, die Ihnen helfen können:

AnzeigenDas Office-Paket enthält nur einen Product Key

Wenn das Office-Paket NUR einen Product Key (keine DVD) enthalten hat, besuchen Sie http://office.microsoft.com/setup, um Ihren Product Key zu verwenden.

 Warnung    Wenn Sie den Product Key bereits einmal für die Installation des Produkts verwendet haben, erhalten Sie einen Fehler, wenn Sie erneut versuchen, den Product Key zu verwenden. Sie müssen sich mit dem Microsoft-Konto anmelden, das Sie während der vorherigen Installation verwendet haben, wenn Sie Office neu installieren müssen.

AnzeigenDas Office-Paket enthält einen Product Key und eine DVD

Wenn das Office-Paket einen Product Key UND eine DVD enthalten hat, verwenden Sie die DVD, um Office einzurichten, und geben Sie den Product Key ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

 Tipp    Wenn Sie eine DVD besessen haben, sie aber nicht mehr finden können, oder wenn Ihr Computer kein DVD-Laufwerk hat, besuchen Sie http://office.microsoft.com/downloadoffice, und verwenden Sie den Product Key, um Office herunterzuladen und zu installieren. Verwenden Sie diesen Link NUR, wenn Sie Office zusammen mit einer DVD erhalten haben.

AnzeigenOffice gehört zum Umfang eines neuen Computers

Wenn Sie Office gleichzeitig mit einem neuen Computer gekauft haben, besuchen Sie http://office.microsoft.com/getoffice, um den Product Key zu verwenden.

AnzeigenInstallation von Office 2010, wenn noch eine andere Version von Office auf demselben Computer installiert ist

Überprüfen Sie Ihren Computer auf eine andere Version, und entfernen Sie diese, bevor Sie versuchen, die gewünschte Version zu installieren.

 Wichtig    Bevor Sie eine andere Version von Office von Ihrem Computer entfernen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Möglichkeit besitzen, um sie erneut zu installieren.

AnzeigenEntfernen von Office von einem Computer mit Windows 7

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung > Programme > Programme und Funktionen.
  3. Suchen Sie in der Liste nach einem anderen Office-Produkt.
  4. Klicken Sie darauf, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang, wenn in der Liste mehrere Office-Produkte angezeigt werden.

AnzeigenEntfernen von Office von einem Computer mit Windows 8

  1. Geben Sie im Startbildschirm "Systemsteuerung" in das Suchfeld ein, und tippen oder klicken Sie auf "Apps".
  2. Tippen oder klicken Sie auf Systemsteuerung > Programme > Programme und Funktionen.
  3. Suchen Sie in der Liste nach einem anderen Office-Produkt.
  4. Tippen oder klicken Sie darauf, und tippen oder klicken Sie dann auf Deinstallieren.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang, wenn in der Liste mehrere Office-Produkte angezeigt werden.

Wenn Sie andere Versionen von Office nicht über die Systemsteuerung deinstallieren können, verwenden Sie eine der folgenden Fix it-Lösungen:

 Warnung    Fix it-Lösungen entfernen ALLE Office-Produktversionen von Ihrem Computer. Wenn Sei beispielsweise die Fix it-Lösung für Office 2010 verwenden und Microsoft Office Home and Student 2010 sowie Outlook 2010 installiert haben, werden beide Produkte entfernt.

 
 
Zutreffend für:
Excel 2013, OneNote 2013, Outlook 2013, PowerPoint 2013, Word 2013, Excel 2010, OneNote 2010, Outlook 2010, PowerPoint 2010, Word 2010