Seite 1 von 21ZURÜCKWEITER

Erstellen eines eingabehilfengerechten Office-Dokuments

Ein eingabehilfengerechtes Dokument ist ein Dokument, das von jedem Benutzer verwendet werden kann
Lernen Sie, was "eingabehilfengerecht" bedeutet und wie Personen mit Behinderungen ein Dokument wahrnehmen. Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Anforderungen verschiedener Personen, um auf ein Dokument zugreifen zu können, und was Sie tun sollten, um Dokumente für alle Personen verfügbar zu machen.

Infos zu diesem Kurs

Dieser Kurs umfasst Folgendes:

  • Drei Lektionen zum Selbststudium und drei Übungsbeispiele.
  • Einen kurzen Test am Ende jeder Lektion; die Tests werden nicht bewertet.
  • Eine Kurzübersichtskarte, die Sie nach dem Kurs behalten können.

Ziele

Am Ende dieses Kurses beherrschen Sie Folgendes:

  • Grundlegende Informationen zu verschiedenen Formen von Körperbehinderungen.
  • Verstehen, warum einige Personen aufgrund ihrer Behinderung nicht auf ein bestimmtes Dokument zugreifen können.
  • Erstellen von eingabehilfengerechteren Dokumenten, indem Sie folgende Hinweise befolgen:
    • Verwenden eines angemessenen Schriftgrades.
    • Hinzufügen von Text, der eine Grafik beschreibt.
    • Ändern der Bildschirmfarben.
    • Kluges Positionieren von Hyperlinks.
    • Vernünftiger Einsatz von animiertem Text.

Stellen Sie sich vor, Sie wären Architekt für Einkaufszentren. Sie wissen nicht genau, welche Kunden das Einkaufszentrum besuchen werden, deshalb müssen Sie es so entwerfen, dass es für jeden zugänglich ist. Für Menschen, die im Rollstuhl sitzen, würden Sie beispielsweise automatische Türen einplanen.

Wenn Sie Dokumente für eine große Anzahl von Benutzern erstellen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass sich unter den Benutzern auch Personen mit Behinderungen befinden. In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Methoden kennen, um den Zugriff auf Dokumente für diese Menschen zu verbessern.

Weitere Informationen zu diesem Kurs finden Sie auf dieser Seite. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Weiter, um mit der ersten Lektion zu beginnen.


Eingabehilfengerechte Dokumente stellen nicht nur für behinderte Personen eine Hilfe dar. Um bei dem Vergleich mit dem Einkaufszentrum zu bleiben: Automatische Türen sind für eine Person im Rollstuhl erforderlich, aber auch Mütter mit Kinderwagen und Personen, die viele Taschen tragen, wissen automatische Türen zu schätzen. Gleichermaßen können eingabehilfengerechte Dokumente für alle Leser eine Erleichterung sein, nicht nur für Personen mit Behinderungen.

Seite 1 von 21ZURÜCKWEITER