Erstellen von Meilensteinen

Ein Meilenstein ist ein Referenzpunkt, der ein wichtiges Ereignis in einem Projekt kennzeichnet. Ein Meilenstein dient zum Überwachen des Projektfortschritts. Jeder Vorgang mit einer Dauer vom Wert Null wird automatisch als Meilenstein angezeigt. Sie können auch andere Vorgänge von beliebiger Dauer als Meilenstein kennzeichnen.

Sie können Meilensteine in einem Projekt erstellen, um externe Vorgänge (Externer Vorgang: Ein Vorgang, der den verknüpften Vorgang aus einem anderen Projekt darstellt. Auf diese Weise ist eine einfache Möglichkeit gegeben, die Merkmale eines verknüpften Vorgangs zu überprüfen, ohne zwischen Projekten wechseln zu müssen. Ein externer Vorgang kann nur im Quellprojekt geändert werden.) darzustellen. Ein Projekt kann beispielsweise die Entwicklung einer Anwendung durch ein externes Unternehmen erfordern. In diesem Fall können Sie im Projekt einen Meilenstein mit einer Dauer vom Wert Null erstellen, um die Fertigstellung dieser Anwendung darzustellen.

 Tipp   Sie können externe Vorgänge im Projekt außerdem mithilfe von Vorgangsabhängigkeiten (Anordnungsbeziehung: Eine Beziehung zwischen zwei verknüpften Vorgängen. Verknüpft durch eine Beziehung zwischen deren End- und Anfangsterminen. Vier Arten von Anordnungsbeziehungen sind vorhanden: Ende-Anfang [EA], Ende-Ende [EE], Anfang-Anfang [AA] und Anfang-Ende [AE].) überwachen. Project 2010 bietet die Möglichkeit, projektübergreifende Abhängigkeiten zu erstellen, um Meilensteine zu überwachen, die mit externen Lieferumfängen (Lieferumfang: Ein greifbares und messbares Resultat, Ergebnis oder Element, das erstellt werden muss, um ein Projekt oder einen Teil eines Projekts abzuschließen. Normalerweise einigen sich vor dem Projektbeginn das Projektteam und die Projektbeteiligten auf den Projektlieferumfang.) verbunden sind.

Was möchten Sie tun?



Erstellen von Meilensteinen

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Vorgangsansichten auf Balkendiagramm (Gantt).

Bereich 'Vorgangsansichten'

  1. Geben Sie den Namen des neuen Meilensteins im Feld Vorgangsname für die erste leere Zeile in der Liste ein.

Wenn Sie einen vorhandenen Vorgang in einen Meilenstein ändern möchten, überspringen Sie diesen Schritt.

  1. Geben Sie in das Feld Dauer des Meilensteins 0 ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Wenn Sie für einen Vorgang eine Dauer mit dem Wert Null eingeben, wird in Project 2010 automatisch das Meilensteinsymbol Symbol im Diagrammbereich des Balkendiagramms des entsprechenden Tages angezeigt.

Seitenanfang Seitenanfang

Erstellen eines Meilensteins mit einer Dauer größer als Null

Meilensteine verfügen gewöhnlich über eine Dauer (Dauer: Die gesamte Spanne der aktiven Arbeitszeit, die für das Beenden eines Vorgangs erforderlich ist. Dies ist im Allgemeinen der Umfang der Arbeitszeit vom Anfang bis zum Ende eines Vorgangs, wie dies durch den Projekt- und Ressourcenkalender definiert ist.) vom Wert Null. Einige Meilensteine erfordern jedoch eine Dauer größer als Null. Möglicherweise verfügt ein Projekt beispielsweise über einen Genehmigungsmeilenstein am Ende einer Phase (Phase: Eine Gruppe zugehöriger Vorgänge, durch die ein größerer Schritt im Projekt abgeschlossen wird.). Es ist bekannt, dass der Genehmigungsprozess eine Woche erfordert.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Vorgangsansichten auf Balkendiagramm (Gantt).

Bereich 'Vorgangsansichten'

  1. Geben Sie den Namen des neuen Meilensteins im Feld Vorgangsname für die erste leere Zeile in der Liste ein.

Wenn Sie einen vorhandenen Vorgang in einen Meilenstein ändern möchten, überspringen Sie diesen Schritt.

  1. Wählen Sie den Meilenstein aus, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Vorgang in der Gruppe Eigenschaften auf Informationen zum Vorgang.

Schaltflächensymbol 'Vorgangseigenschaften'

  1. Klicken Sie im Dialogfeld Informationen zum Vorgang auf die Registerkarte Erweitert, und geben Sie dann im Feld Dauer die Dauer des Meilensteins ein.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Vorgang als Meilenstein darstellen, und klicken Sie dann auf OK.

Project 2010 zeigt das Meilensteinsymbol Symbol im Balkendiagramm am letzten Tag des Vorgangs an.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Project 2010