Seite 25 von 31ZURÜCKWEITER

Mit PowerPoint 2007 schnell vertraut werden

Neues Dateiformat im Dialogfeld 'Speichern unter'


PowerPoint speichert eine neue Präsentation automatisch im neuen Format. Sie können feststellen, in welchem Format eine Datei gespeichert ist, indem Sie das Dialogfeld Speichern unter aufrufen. (Klicken Sie auf die Microsoft Office-SchaltflächeSchaltflächensymbol, und klicken Sie dann im Menü auf Speichern unter.)

Sehen Sie sich im Dialogfeld Speichern unter das Feld Dateityp an: Hier wird standardmäßig das neue Dateiformat angezeigt. Es trägt den Namen PowerPoint-Präsentation. (In früheren Versionen wurde es als Präsentation bezeichnet.)

Anmerkung    Wenn Sie Microsoft Windows so festgelegt haben, dass Dateinamenerweiterungen (die Buchstaben im Dateinamen, die nach dem Punkt folgen) angezeigt werden, wird außerdem die Dateinamenerweiterung für den Dateityp wie folgt angezeigt: PowerPoint-Präsentation (*.pptx). Dieses abschließende "x" bedeutet, dass es sich um eine PowerPoint 2007-Datei handelt.

Der Name der gespeicherten Präsentation im neuen Format würde mit Dateierweiterung beispielsweise Jahresbericht.pptx lauten.

Seite 25 von 31ZURÜCKWEITER