Erstellen und Freigeben eines Fotoalbums

Ein PowerPoint-Fotoalbum ist eine Präsentation, die Sie zum Anzeigen privater oder geschäftlicher Fotos erstellen können. Sie können entweder PowerPoint-Fotoalbumvorlagen von Microsoft Office.com herunterladen oder Ihr eigenes Fotoalbum erstellen.

Inhalt dieses Artikels


Übersicht über das Erstellen eines Fotoalbums

Wenn Sie ein Fotoalbum in PowerPoint erstellen, können Sie ihm Effekte hinzufügen, zu denen eindrucksvolle Folienübergänge (Übergang: In Microsoft Office-Anwendungen verfügbare Effekte für die Darstellung von Übergängen. Übergänge geben an, wie sich die Anzeige ändert [z. B. langsamer Übergang in schwarz], während sich ein Benutzer von einem Element [einer Folie oder einer Webseite] zu einem anderen bewegt.), farbige Hintergründe und Designs (Design: Eine Gruppe von einheitlichen Gestaltungselementen, die Ihren Dokumenten mithilfe von Farben, Schriftarten und Grafiken ein bestimmtes Aussehen verleihen.), spezielle Layouts (Layout: Die Anordnung von Elementen wie Titel- und Untertiteltext, Listen, Bildern, Tabellen, Diagrammen, AutoFormen und Filmen auf einer Folie.) und viele weitere Optionen zählen.

Nachdem Sie die Bilder im Album hinzugefügt haben, können Sie Beschriftungen hinzufügen, die Reihenfolge und das Layout anpassen, die Bilder einrahmen und sogar ein Design anwenden, um das Erscheinungsbild des Albums weiter anzupassen.

Vordefinierte PowerPoint-Fotoalbumvorlage

Falls Sie kein eigenes Fotoalbum erstellen möchten, sind kostenlose vorgefertigte Fotoalbumvorlagen auf Office.com zu finden (siehe Statische Bildeffekte für PowerPoint-Folien).

Freigeben Ihrer Fotos für andere Benutzer

Sie können eine der folgenden Aktionen ausführen, um Ihr Fotoalbum für Freunde und Familie freizugeben:

Seitenanfang Seitenanfang

Hinzufügen eines Bilds aus einer Datei oder von einem Datenträger

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Bilder auf den Pfeil unter Fotoalbum und dann auf Neues Fotoalbum.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Fotoalbum unter Bild einfügen aus auf Datei/Datenträger.
  3. Suchen Sie im Dialogfeld Neue Bilder einfügen nach dem Ordner mit dem einzufügenden Bild, und klicken Sie auf Einfügen.
  4. Wenn Sie die Reihenfolge für die Anzeige der Bilder ändern möchten, klicken Sie unter Bilder im Album auf den Dateinamen des zu verschiebenden Bilds, und verschieben Sie es dann in der Liste mithilfe der Pfeilschaltflächen nach oben oder nach unten.
  5. Klicken Sie im Dialogfeld Fotoalbum auf Erstellen.

Seitenanfang Seitenanfang

Hinzufügen einer Beschriftung

Beim Hinzufügen von Beschriftungen geben Sie Text ein, der die einzelnen Bilder im Fotoalbum beschreibt.

  1. Fügen Sie ein Bild hinzu.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Bilder auf den Pfeil unter Fotoalbum und dann auf Fotoalbum bearbeiten.
  3. Aktivieren Sie im Dialogfeld Fotoalbum bearbeiten unter Bildoptionen das Kontrollkästchen Beschriftung unterhalb aller Bilder.

     Hinweis   Wenn das Kontrollkästchen Beschriftung unterhalb aller Bilder nicht zur Verfügung steht und abgeblendet ist, können Sie unter Albumlayout ein Layout auswählen. Wählen Sie nicht An Seite anpassen aus, wenn Sie Beschriftungen hinzufügen möchten.

  4. Klicken Sie auf Aktualisieren.
  5. Standardmäßig wird in PowerPoint der Name der Bilddatei als Platzhalter für die Beschriftung verwendet.
  6. Klicken Sie in der Normalansicht auf den Beschriftungstextplatzhalter, und geben Sie dann die Beschriftung ein.

Seitenanfang Seitenanfang

Ändern der Darstellung eines Bilds

  1. Öffnen Sie die Fotoalbumpräsentation, die das zu ändernde Bild enthält.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Bilder auf den Pfeil unter Fotoalbum und dann auf Fotoalbum bearbeiten.
  3. Führen Sie im Dialogfeld Fotoalbum bearbeiten eine oder mehrere der folgenden Aktionen aus:
  • Zum Anzeigen aller Bilder in Ihrem Fotoalbum in Schwarzweiß aktivieren Sie unter Bildoptionen das Kontrollkästchen Alle Schwarzweißbilder.
  • Zum Ändern des Layouts für die Bilder klicken Sie unter Albumlayout in der Liste Bildlayout auf das gewünschte Layout.
  • Zum Einrahmen der Bilder wählen Sie unter Albumlayout in der Liste Fensterform eine Rahmenform aus, die zu allen Bildern im Fotoalbum gut aussieht.
  • Zum Auswählen eines Designs für das Fotoalbum klicken Sie unter Albumlayout neben Design auf Durchsuchen, und suchen Sie im Dialogfeld Design auswählen das gewünschte Design.

Informationen zur Verwendung von Designs finden Sie unter Anwenden eines Designs, um die Präsentation zu formatieren und sie farblich ansprechend zu gestalten.

  • Zum Hinzufügen eines Textfelds (durch das Abstände zwischen den Bildern des Fotoalbums eingefügt werden können) klicken Sie unter Bilder im Album auf das Bild, dem ein Textfeld hinzugefügt werden soll, und dann auf Neues Textfenster.
  • Wenn Sie ein Bild drehen oder aber seine Helligkeit oder seinen Kontrast erhöhen oder verringern möchten, klicken Sie in der Liste Bilder im Album auf das Bild, das gedreht werden soll, und führen Sie folgende Aktionen aus:
    • Zum Drehen eines Bilds im Uhrzeigersinn klicken Sie auf Schaltflächensymbol.
    • Zum Drehen eines Bilds gegen den Uhrzeigersinn klicken Sie auf Schaltflächensymbol
    • Zum Vergrößern des Kontrasts klicken Sie auf Schaltflächensymbol.
    • Zum Verringern des Kontrasts klicken Sie auf Schaltflächensymbol.
    • Zum Erhöhen der Helligkeit klicken Sie auf Schaltflächensymbol.
    • Zum Verringern der Helligkeit klicken Sie auf Schaltflächensymbol.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
PowerPoint 2010